Die besten billigen Mixgetränke, die man in einer Bar bestellen kann

günstige Mixgetränke

Es ist einfach, einen kräftigen Bar-Tab hochzufahren, wenn Sie nicht aufpassen. Premium-Getränke und High-End-Weine kosten leicht 15 US-Dollar pro Stück, und wir scheinen nie in der Lage zu sein, nur einen zu bestellen, wenn wir mit Freunden unterwegs sind. Bevor Sie es wissen, übersteigt der Bar-Tab Ihr Budget, und Sie müssen möglicherweise eine 5 $ Fastfood-Essen auf dem Heimweg zum Abendessen. Zum Glück kennen wir einige Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie nicht dort landen, ohne den Barkeeper nach dem billigsten fragen zu müssen – das ist definitiv Eines dieser Dinge, die man niemals in einer Bar machen sollte . Wenn Sie wirklich günstig trinken möchten, Bier (insbesondere Bier vom Fass) ist wahrscheinlich das beste Angebot. Trotzdem finden Sie immer noch einige Mixgetränke zu Ihrem Preis, wenn Sie Lust auf einen Cocktail haben.






Während der Happy Hour erhalten Sie die besten Preise der Bar, aber haben Sie keine Angst, den Barkeeper nach den Sonderangeboten zu fragen, wenn die Happy Hour endet. Egal was du tust, halte dich von Getränken mit mehreren alkoholischen Zutaten fern (besonders wenn sie mehr als einen Schnaps enthalten, von dem du noch nie gehört hast) und versuche, bei zu bestellen der Brunnen — der billigste Schnaps hinter der Bar. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie anfangen sollen, bestellen Sie eines dieser günstigen Mixgetränke. Sie schmecken köstlich und werden auch nicht die Bank sprengen. Trinken Sie wie immer verantwortungsbewusst und haben Sie Ihre Über App bereit, um Sie sicher nach Hause zu bringen.



Rum und Cola

Rum und Cola ist ein billiges Mischgetränk

Zimmer ist ein großartiger Schnaps, den Sie bestellen können, wenn Sie günstig trinken möchten. Weißer Rum ist aus Zuckerrohr oder Zuckernebenprodukte wie Melasse, also schmeckt es so süß wie gerösteter Zucker. Die teureren Versionen werden in Fässern gereift, um die subtileren und komplexeren Aromen des Rums hervorzuheben, aber normaler alter weißer Rum ist eine großartige Option für ein preiswertes Getränk. Geben Sie es in einen Mixer, so stark wie Koks , und Sie können den billigsten Rum an der Bar untermischen; Sie werden den Unterschied nicht schmecken können.








Ein Standard-Rum und eine Cola haben zwischen 1-1/2 und 2 Unzen Alkohol, was der Äquivalent ein Bier oder ein Glas Wein. Das bedeutet, dass es nicht das stärkste Getränk an der Bar ist, aber es geht leicht herunter, also nippen Sie langsam, wenn Sie es lange halten möchten. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Cola enthält Koffein . Wenn du diese nächtlichen Koffeinzitter vermeiden möchtest, versuche stattdessen Rum mit Sodawasser, Ingwerbier oder Ananassaft zu mischen.

Mojito

Mojito-Cocktail ist ein billiges Mischgetränk

Mojitos sind unglaublich lecker, weil sie im Konzept super einfach, aber komplex im Geschmack sind. Sie werden hergestellt, indem erfrischende Minzblätter zerkleinert werden, um ihre ätherischen Öle hervorzubringen. Mischen Sie das mit zitroniger Limette, einer Prise Zucker und weißem Rum. Mit Crushed Ice und Sodawasser auffüllen, entsteht ein durstlöschendes Getränk, das perfekt an einem heißen Sommertag ist. Leider ist dies eines dieser Getränke, das den Barkeeper dazu bringt, dich zu hassen (sie sind ziemlich mühsam), aber die Minze und Limette haben so viel Geschmack, dass dieses Getränk fantastisch schmeckt, selbst wenn du billigen Rum verwendest



Wir wären nachlässig, wenn wir keine Offenlegung zum Mojito anbieten würden: Kneipe , sollten Sie diesen überspringen. Dies ist einer dieser Cocktails, der wirklich frische Zutaten benötigt, um großartig zu schmecken. Fragen Sie also den Barkeeper, ob er frische Minze und Limette hinter der Bar hat. Gemäß Geld , Minze hält sich nur etwa eine Woche, und Sie könnten am Ende Bakterien von verdorbener Minze in Ihrem Getränk haben, wenn der Riegel nicht schnell genug durchgeht.

Wodka Cranberry (auch bekannt als Cape Codder)

Wodka Cranberry Cape Codder Cocktail ist ein günstiges Mischgetränk

Wodka ist eine großartige Basisspirituose für jeden mit kleinem Budget. Da Wodka anfangs nicht viel Geschmack hat, können Sie diese Spirituose mit starken Mixern auf kostengünstige Optionen kombinieren. Etwas wie Cranberry-Saft ist perfekt, weil es einen kräftigen und durchsetzungsfähigen Geschmack hat. Dieses Getränk ist auch als . bekannt Cape Codder wegen der Fülle von Cranberry-Sümpfen in Massachusetts. Die Zubereitung ist ganz einfach – füllen Sie einfach ein Glas mit Eis, fügen Sie Wodka und Cranberrysaft hinzu und garnieren Sie mit einer Limettenscheibe.



Purer Cranberrysaft kann bitter sein, aber es ist auch wirklich so gesund ; Sie erhalten mit jedem Getränk einen Schub an Antioxidantien. Wenn der Geschmack für Ihren Geschmack zu stark ist, bitten Sie den Barkeeper, einen Spritzer Sodawasser hinzuzufügen. Sie können es auch immer andersherum bestellen: Fragen Sie nach a Wodka-Soda mit einem Schuss Cranberry. Es ist eine kohlenhydratarme Option und schmeckt besser als Wodka und Soda allein.

Küken fil ein Gewürz

Altmodisch

Old Fashioned Cocktail ist ein billiges Mixgetränk

Wenn Sie Lust auf Whisky, Bourbon oder Roggen haben, schauen Sie im Old Fashioned vorbei. Es ist ein einfaches Getränk, das aus Whisky, Zucker, Bitter und Wasser hergestellt wird, aber preiswerte Whiskys schmecken dadurch deutlich besser, als wenn man sie on the rocks bestellt. Es ist auch ein gutes Getränk, um langsam zu schlürfen, so dass Sie eines für jeweils zwei Biere trinken können, die Ihre Freunde bestellen. Wenn Sie den Drink etwas weiter gehen lassen möchten, bitten Sie den Barkeeper, zerstoßenes Eis anstelle eines riesigen Würfels zu verwenden. Es schmilzt schneller und verwässert das Getränk. Sie können auch nach einem Spritzer Sodawasser fragen, wenn der Geschmack für Ihren Geschmack zu stark ist.

Traditionell ein Altmodisch wird aus einem Zuckerwürfel hergestellt, der mit einigen Tropfen Angostura-Bitter übersät ist. Wenn Sie einen Spritzer Wasser hinzufügen und den Würfel mit einem Cocktail-Muddler zerdrücken, löst er sich vollständig im Whisky auf. Heutzutage verwenden viele Riegel einfachen Sirup anstelle von Zuckerwürfeln, da er sich leichter in das Getränk einarbeiten lässt und so kiesige Schlucke verhindert werden. Egal, was Sie tun, ruinieren Sie diesen Cocktail nicht, indem Sie nach Zuckerersatzstoffen wie Splenda oder Stevia fragen. Der Zucker soll den würzigen Alkoholgeschmack ausgleichen, und der Cocktail schmeckt mit künstlichen Ersatzstoffen einfach nicht gleich.

Sieben und Sieben

Seven and Seven Cocktail ist ein billiges Mischgetränk

Das Seven and Seven ist eines dieser Getränke, die genau gleich schmecken, egal wo Sie es bestellen. Es ist einfach im Geschmack, weil es aus nur zwei Zutaten hergestellt wird, sodass es so einfach zu trinken ist wie Jack and Coke oder Gin Tonic. Die Komponenten finden Sie auch in fast jeder Bar, die Sie besuchen: Seagram's 7 Crown Blended Whisky und 7Up Soda . Mischen Sie sie zusammen, servieren Sie sie auf Eis und garnieren Sie sie mit einer Limettenscheibe, um einen prickelnden Whisky zu kreieren, der lächerlich erfrischend ist.

Die Paarung war ein Klassiker seit den 70er Jahren weil es so einfach zu machen ist. Es schadet nicht, dass der süße Geschmack von 7Up auch den mittelmäßigen Geschmack des Blended Whiskys überdeckt. Amerikanische Blended Whiskys sind so günstig, weil sie nur 20 Prozent Whisky enthalten müssen; der Rest kann aus neutralen Getreidebränden, Farb- und Aromastoffen bestehen. Das macht Seagram zu einem beliebten Whisky für Buget-Sucher, aber dieser Ruf scheint das Unternehmen nicht zu stören. Tatsächlich haben sie sich die taucherische Natur dieses Cocktails zu eigen gemacht, indem sie lanciert haben Nationaler Tag der Tauchbar am 7. Juli 2018 (Hol es: 7 und 7?).

Gin und Tonic

Gin Tonic ist ein günstiges Mischgetränk

Gin hat den Ruf, es zu lieben oder zu hassen. Manche Leute lieben seinen zitronigen, kieferartigen Geschmack und sein Aroma, während andere das Trinken als vergleichbar empfinden, als würde man auf einer Handvoll Kiefernnadeln kauen. Wenn Sie kein Gin-Fan sind, sollten Sie dieses Getränk direkt überspringen. Es gibt wirklich keine Möglichkeit, den durchsetzungsfähigen Geschmack von Gin zu überdecken, indem man ihn mit den vielseitigen Aromen in Tonic Water mischt. Man könnte immer einen Wodka Tonic bestellen, aber der Gin Tonic ist eines unserer beliebtesten billigen Mixgetränke, die man an einer Bar bestellen kann.

wie es Cheez gemacht wird

Es gibt tolle Gin-Marken da draußen, und die meisten werden nicht die Bank sprengen wie Tequila oderla Whiskey . Viele Bars verwenden New Amsterdam als ihren Brunnen-Gin, der nicht nur supergünstig, sondern auch ein preisgekrönter Gin . Es erhielt ausgezeichnete Bewertungen vom Beverage Testing Institute und Wine Enthusiast und erhielt auch Medaillen bei der San Francisco World Spirits Competition. Mischen Sie einen solchen Gin mit den bitter-süßen Aromen von Tonic Water, fügen Sie einen Spritzer frischer Limette hinzu und Sie werden die ganze Nacht billig trinken.

Moskau Esel

Moscow Mule ist ein billiges Mixgetränk

Wenn Sie hinter der Theke Kupferkrüge bemerken, sollten Sie sich selbst einen Gefallen tun und ein Moskauer Maultier bestellen. Ob Sie es glauben oder nicht, die Tasse selbst ist eigentlich ein integraler Bestandteil in diesem preiswerten Cocktail. Wenn er nicht in Kupfer serviert wird, ist ein Moscow Mule nur eine erfrischende Kombination aus Wodka, Ginger Beer und Limette. Alles zusammen in einem Kupferbecher mit Crushed Ice, und dieses Getränk wird legendär. Das Kupfer hält das Getränk extra kalt , kühlt deine Lippen von dem Moment an, in dem du einen Schluck nimmst. Es hält das Ginger Beer auch so sprudelnd wie möglich, da kalte Temperaturen die Kohlensäurebildung fördern in der Schwebe bleiben .

Wie bei anderen preiswerten Wodka-Getränken kann der Geschmack des Ingwerbiers den glanzlosen Geschmack von billigem Wodka überdecken, also nippen Sie daran, ohne Ihr Budget zu sprengen. Das andere Tolle an einem Moskauer Maultier ist, dass es oft während der Happy Hour angeboten wird, so dass dieses preiswerte Getränk noch erschwinglicher werden kann, wenn Sie es richtig planen.

Gänseblümchen

Margarita ist ein billiges Mixgetränk

Margaritas mag in mexikanischen Restaurants angeboten werden, aber fast jede Bar, die Sie besuchen, hat alles, was Sie brauchen, um dieses klassische Getränk zuzubereiten. Sie müssen auch keinen erstklassigen Tequila mit ausgefallenen Zusätzen wie Grand Marnier trinken, damit eine Margarita großartig schmeckt. Es gibt eine Menge billige tequilas dort draußen. Wenn Sie sich für eines entscheiden, das mit hergestellt wurde 100 Prozent Agave (wie Milagro oder Sauza) sparen Sie eine Menge Geld und erhalten trotzdem ein gut schmeckendes Getränk. Denken Sie daran, dass viele Leute das finden 'gemischte' Tequilas die nicht aus reiner Agave (wie Jose Cuervo Gold) hergestellt werden, können am nächsten Tag zu Kopfschmerzen führen, also musst du selbst entscheiden, ob es sich wirklich lohnt, hier super günstig zu gehen.

Wenn Sie zufällig in einer Bar mit frischem Limettensaft sind, umso besser. Margaritas werden oft mit sauer mischen , ein Gebräu aus Zucker und Zitrussaft. Leider enthält die handelsübliche Sours-Mischung auch eine Menge Zusatz- und Konservierungsstoffe und kann sehr süß schmecken. Wenn Ihr Barkeeper Ihre Margarita mit echtem Limettensaft und einem Spritzer einfachen Sirup mischt, schmeckt diese billige Marge viel besser.

Kosmos

Cosmopolitan Cocktail ist ein günstiges Mixgetränk

Ein kosmopolitischer Cocktail klingt schick und sieht definitiv auch so aus. Es enthält einen Spritzer Cranberry-Saft, der dem Drink eine leuchtend rosa Farbe verleiht, und sieht super elegant aus, serviert in einem Martini-Glas. Man könnte meinen, ein solches Getränk wäre nur für Prominente erschwinglich, aber wir verraten Ihnen ein kleines Geheimnis: Es ist nicht so teuer in der Herstellung. Bars können mit billigem Wodka davonkommen, weil Sie den Unterschied nicht schmecken können, also können Sie ihn genauso gut mit dem Wodka bestellen.

Obwohl es dieses Getränk schon eine Weile gibt, wurde es berühmt durch HBOs Sex in der Stadt . Wir können fast garantieren, dass Samantha in ihrem Kosmo erstklassigen Schnaps getrunken hat, aber das bedeutet nicht, dass Sie es tun müssen! Bitten Sie den Barkeeper, das Getränk mit Wodka statt den teuren Zitrussorten zuzubereiten, und verwenden Sie Triple-Sec anstelle von Cointreau. Wenn es mit Limetten- und Preiselbeersäften vermischt ist, werden Sie den Unterschied nicht mehr feststellen können.

Daiquiri

Daiquiri ist ein günstiges Mixgetränk

Wenn Sie an einen Daiquiri denken, denken Sie wahrscheinlich an die gefrorenen, matschigen Sorten, die in exotischen Strandresorts am Pool serviert werden. Die klassische Version dieses Cocktails könnte nicht weiter von der gefrorenen Variante entfernt sein und kann auch noch günstig zubereitet werden. Die meisten Getränke, die Rum als Basis verwenden, sind ein großartiges Ziel für preisgünstige Cocktails. Sogar die preiswerte Flaschen schmecken süß und lecker, und es gibt eine Menge wertvoller Rums, die teurer schmecken, als sie tatsächlich sind.

wie viele kalorien in fünf jungs burger

Ein klassischer Daiquiri ist die perfekte Art, Rum zu präsentieren, weil er so einfach ist. Der Riegel braucht nur drei Zutaten, um ihn zu zaubern: weißen Rum, frischen Limettensaft und einfachen Sirup. Die meisten Lokale servieren das Getränk im Coupé-Glas, damit es schick aussieht, aber Sie können es jederzeit auf Eis bestellen, damit es länger hält. Zu diesem Drink möchten wir Sie warnen: Es ist wirklich einfach, sich in den süß-scharfen Geschmack eines klassischen Daiquiri zu verlieben. Trinken Sie also langsam, damit Ihr Getränk lange hält!

Dark 'n Stormy

Dunkel

Die meisten Rumgetränke auf dieser Liste enthalten weißen Rum, also wollten wir die Dinge ändern, indem wir über einen dunklen Rumdrink sprachen: den Dark 'n Stormy. Dieser einfache Cocktail besteht aus zwei Zutaten, schmeckt aber komplex genug, um benannt zu werden Bermudas inoffizielles Getränk . Im Gegensatz zu seinem hellen Gegenstück ist dunkler Rum tief und reich mit einem stärkeren Geschmack. Es ist immer noch süß, aber es schmeckt viel mehr nach Melasse und Karamell und hat einen würzigen Geschmack, der an Nelken erinnert.

Für einen Dark 'n Stormy wird dunkler Rum mit Ginger Beer gemischt und auf Eis serviert. Es wird traditionell mit Bermuda-made Gosling's Black Seal Rum hergestellt. Dies ist definitiv eine erschwingliche Option, also gibt es wirklich keinen Grund, abzuweichen, es sei denn, die Bar hat einen weniger teuren gereiften Rum. Wenn die Bar kein Ginger Beer mehr hat und Sie wirklich Lust auf dieses Getränk hatten, fragen Sie nach einem dunklen Rum und einer Cola. Sie können auch einen Daiquiri mit dunklem Rum bestellen; Es wird komplexer als das Original sein, aber auf eine gute Art und Weise.

Mimose

Mimose ist ein billiges Mischgetränk

Mimosen sind einer der besten Cocktails zum Brunchen, aber es ist nicht ungewöhnlich, abends einen zu bestellen. Als Mimosen ursprünglich in den Vereinigten Staaten eingeführt wurden, waren sie tatsächlich in Nachtclubs serviert um den Leuten zu helfen, sich nach einer langen Tanznacht abzukühlen. Es dauerte nicht lange, bis sie ein Brunch-Favorit wurden, weil sie leicht zu trinken und genauso einfach zuzubereiten sind; Es ist nur zu gleichen Teilen Orangensaft und Champagner.

Champagner hat nicht gerade den Ruf, billig zu sein, aber die meisten Restaurants verwenden das teure Zeug sowieso nicht, um eine Mimose herzustellen. Die Experten von RebePaar raten eigentlich davon ab, teure Flaschen zu verwenden. Sobald Sie es mit süßem und spritzigem Orangensaft gemischt haben, werden Sie die teuren Blasen sowieso nicht mehr schmecken. Das heißt, Sie können eine Mimose kostengünstiger bestellen Prosecco oder Cava . Dies ist einer dieser Getränke, bei denen es sich lohnt, den Barkeeper zu fragen, ob er auch Specials hat. Wenn der Barkeeper noch Blasen vom Brunch-Service übrig hatte, können Sie dieses Getränk möglicherweise zu einem guten Preis erhalten.

Southern Comfort und Limette

Soco und Limette ist ein billiges Mischgetränk

Südlicher Komfort ist ein in New Orleans hergestellter Likör, der von einem Rezept von 1874 inspiriert wurde. Es ist nicht ganz ein Bourbon, und es ist nicht ganz ein Whisky; in der Tat ist es tatsächlich ein abgefüllter Cocktail . Nordamerikanischer Whisky wird mit Zitrusfrüchten, Honig und Gewürzen zu einem Whisky-Getränk gemischt, das direkt aus dem Glas trinkbar ist – keine Mixer erforderlich. Fügen Sie jedoch frischen Limettensaft hinzu, und Sie haben ein Mixgetränk, das fantastisch schmeckt und die Bank nicht sprengt.

SoCo und Limette ist auch ein beliebter Shooter, also fragen Sie ihn als Cocktail. Sie können auch einen klassischen Daiquiri mit Southern Comfort anstelle von Rum verlangen, der etwas süßer, aber immer noch sehr lecker wäre. Scheuen Sie sich nicht, Southern Comfort auch mit anderen Mixern zu mischen. Der Basislikör ist wirklich günstig und daher eine gute Wahl, wenn Sie billige Mixgetränke bestellen. Versuche es mit Cranberrysaft und Sodawasser, Limonade oder Eistee. Es macht auch ein großartiges Spiel mit einem Jack and Coke; er hat einen süßeren Geschmack als normaler Whisky, passt aber trotzdem gut zu den kräftigen Aromen von Koks .