Der wahre Grund, warum Pizza Hut im ganzen Land verschwindet

pizza hut pizza

Es gibt eine ganze Generation von Lesern da draußen, die ernsthaft gute Erinnerungen daran haben have Pizza Hut . Dank ihrer Book It! Programm haben sie unzähligen Kindern ihre allerersten Erfahrungen gemacht, in ein Restaurant zu gehen, ihre Pizza zu bestellen und dann selbst zu 'bezahlen'. Das ist eine große Sache, wenn man ein Kind ist, und es ist kein Wunder, dass es so erfolgreich war.






Und das bedeutet, dass es eine Menge Leute gibt, die einen gewissen nostalgischen Stich verspürten, als Pizza Hut ankündigte, ab 2019 rund 500 Geschäfte zu schließen. Laut Präsident und CFO David W. Gibbs (via Restaurant-Neuigkeiten der Nation ), erwarten sie, dass ihre Filialanzahl – stark – sinkt, bevor sie für ein Comeback neu aufgestellt werden. Aber auf der positiven Seite ist auch die Wiedereröffnung von Geschäften ein Teil des Plans ... irgendwann.



Also, was ist mit diesem Liebling aller Schulkinder überall passiert? Die Zeiten haben sich geändert, aber Pizza Hut nicht wirklich. Das ist der Kern des Problems, aber wie bei vielen Dingen ist es komplizierter. Es gibt eine starke Konkurrenz, wenn es um Pizza geht, warum also verliert Pizza Hut an Boden?








Kunden von Pizza Hut wollen nicht speisen

Pizzahütte in Bucht Ismoyo/Getty Images

Denken Sie daran, Ihr Book It! Zertifikat bei Pizza Hut? Was hast du gemacht? Du hast dich hingesetzt, auf deine Pizza gewartet und dann deine Pizza gegessen, richtig? Und das ist ein riesiges Problem in der heutigen Restaurantlandschaft .

billigstes Hähnchenstück

Gemäß Restaurantbetrieb , kommen nur etwa 10 Prozent des Umsatzes von Pizza Hut von Restaurantkunden. Gleichzeitig bezahlte etwa die Hälfte ihrer Standorte ein Bedienungspersonal und stellte Speisemöglichkeiten bereit. Es braucht kein Wirtschaftsstudium, um zu wissen, dass das einfach nicht aufgeht.



Als der CFO von Pizza Hut, David Gibbs, im Jahr 2018 das Ertragsproblem ansprach, sagte er: „Die Herausforderung für Pizza Hut besteht darin, dass es ein großes Dine-in-Geschäft hat. Das Drag-Dine-In hat bei gemeldeten Verkäufen im selben Geschäft den relativen Gesundheitszustand von Lieferung und Mitnahme maskiert. ... Dine-in verliert an Bedeutung.'

Mit anderen Worten, Pizza Hut muss sich weniger auf das Essen konzentrieren und mehr auf das, was die Leute wollen, nämlich ihre Pizza mitzunehmen. Als die rund 500 Schließungen angekündigt wurden (via Restaurant-Neuigkeiten der Nation ), fügte Gibbs hinzu, dass dies nicht das Ende dieser Orte sei... zumindest nicht ganz. Die meisten der Standorte, die geschlossen werden sollen, richten sich an eine Diner-Kundschaft, und es ist geplant, sie durch Express-Standorte zu ersetzen, die besser darauf ausgerichtet sind, mehr Kunden zu bedienen und deren Wunsch, mit ihrer Pizza vor der Tür zu stehen.



Pizza Hut überarbeitet sein Geschäftsmodell, um Geschäfte auszudrücken

pizza hut Presley Ann/Getty Images

Wenn die Schließungen aufhören und die Pizza Hut-Läden wieder öffnen, werden sie ganz anders aussehen. Ihr Express-Store-Format ist bereits auf dem Markt, und wenn Sie sich fragen, wie Ihre Nachbarschaft Pizza Hut aussehen wird, denken Sie an eine Schnellbedienungstheke und einen Laden wie den, der bereits im Internationaler Flughafen Miami .

Das Express-Format ist bereits an internationalen Standorten erfolgreich und Pizza Hut Singapur beschreibt es so: 'Pizza Hut Express ist ein schnelles Thekenkonzept, das speziell für vielbeschäftigte Berufstätige, Studenten und alle, die ... unterwegs eine sättigende Mahlzeit suchen, entwickelt wurde.'

Auch in ganz Großbritannien wurden bereits Dutzende eröffnet, und Große Gastfreundschaft sagt Eigentümer/Betreiber berichten von großen Erfolgen mit ihnen. Die Speisekarte ist kleiner als bei einem traditionellen Pizza Hut und umfasst Pizzen in persönlicher Größe, sie passen an Orte (wie in Stadien und Tankstellen), an denen ein Pizza Hut in voller Größe nicht Bestellen Sie zwischen 90 und 120 Sekunden.

Angesichts der steigenden Popularität von Fast-Casual-Restaurants klingt es wie ein logischer Schritt, der es Pizza Hut ermöglichen wird, sein Branding- und Servicemodell so zu verändern, dass es mehr das ist, was die Leute wollen – und in diesem Fall scheinen die Schließungen wirklich eine Möglichkeit zu sein vorwärts bewegen.

Pizza Hut hat mit konkurrierenden Rabattprogrammen nicht Schritt gehalten

Domino Kevork Djansezian/Getty Images

Im Jahr 2018, CNN warf einen Blick darauf, wie Domino's an die Spitze des Stapels der nationalen Pizzaketten , und sie sagten, dass sie dies mit einer Kombination aus kreativem Marketing, technischen Innovationen und einer Überarbeitung ihrer Speisekarte und Rezepte getan haben. Aber ihr Preis war auch eine große Sache, und sie sagten, dass Domino's erschwinglicher ist als die Konkurrenz – insbesondere Pizza Hut –, die Kunden dorthin führten.

Bloomberg hat auch gesagt, dass dies ein Teil des Problems von Pizza Hut ist. Überall auf dem Markt finden Sie große und kleine Pizzerien, die alle Arten von Angeboten und Rabatten anbieten. Pizza Hut? Nicht so viel. Es ist eine heikle Balance: Viele preisbewusste Familien suchen nicht nur nach einer guten Pizza, sondern nach einem tollen Angebot. Pizza Hut muss herausfinden, wie man Rabatte anbietet, um Leute in die Tür zu bekommen (oder zum Telefon zu greifen, um eine Lieferbestellung anzurufen) und ihnen gleichzeitig genug Spielraum lässt, um Gewinne zu erzielen. Es ist knifflig und bisher macht Domino's es besser.

Yum! CEO Greg Creed hat gesagt (via Restaurantbetrieb ), dass sie sich dessen bewusst sind, und es ist eine ständige Herausforderung. Sie versuchen nicht nur, einen Weg zu finden, ihr Menü auf den richtigen Preis zu bringen, sondern haben auch Probleme, alle ihre Franchisenehmer für das Programm zu gewinnen. Er sagte: 'Wir müssen einen besseren Job machen, um bessere Werte zu kommunizieren.'

Pizza Hut fehlte es an Botschaft und Identität

Pizza spart Presley Ann/Getty Images

Lassen Sie uns hier etwas versuchen, um einen Punkt zu veranschaulichen. Jede Kette hat eine eigene Identität, an die Sie denken, wenn Sie einen Namen hören oder während der Fahrt ein Schild sehen. Wenn man an Burger King denkt, denkt man an die Whopper und dieses gruselige Maskottchen, oder? MC Donalds? Pommes frites und Ronald McDonald . U-Bahn? Iss frisch. Kleine Cäsaren? Pizza Pizza! Starbucks? Der Frappuchino. Pizza Hut? ... fällt dir was ein?

Genau. Laut Yum! CEO Greg Creed (via Restaurantbetrieb ) fehlt ihnen unter anderem eine starke Markenidentität. Jede Kette muss ein Image kultivieren, einen Grund für die Leute, sich daran zu erinnern, dass sie eine Option sind, und sie zu ermutigen, vorbeizuschauen. Creed sagt jedoch, dass die Botschaft von Pizza Hut „nicht unverwechselbar genug war, um neue Kunden zu gewinnen“, und das ist ein riesiges Problem.

warum wurde Southern at heart abgesagt?

Sie wissen, dass das Problem da war, aber es ist immer noch da. Für Pizza Hut reicht es nicht mehr, nur eine Pizzeria zu sein, sie müssen sich konkreter definieren. Denn wenn Pizza Hut nicht weiß, was es ist, woher sollen die Kunden dann wissen, dass sie dorthin wollen?

Klagen von Lieferfahrern haben Pizza Hut Millionen gekostet

Auslieferungsfahrer Shannon O'hara/Getty Images

Pizza Hut verlagert vielleicht sein Restaurant-Image zu einem, das sich mehr auf Lieferung und Mitnahme konzentriert, aber in den letzten Jahren haben ihre Lieferfahrer Millionen von ihnen zahlen müssen. Im Jahr 2016, Erstklassige Aktionen berichteten, dass sie sich bereit erklärten, einen Rechtsstreit über 3,1 Millionen US-Dollar beizulegen. Der Anzug war monumental; Zu dieser Zeit führte dies zu der höchsten Auszahlung pro Person aller Vergleiche im Zusammenhang mit Zustellfahrern, und alles begann damit, dass Fahrer aus Florida sie wegen ständiger Unterbezahlung vor Gericht verklagten.

Dann, im Jahr 2017, zahlte Pizza Hut 9 Millionen US-Dollar, um eine Klage beizulegen, die nach einem Unfall im Jahr 2009 eingereicht wurde, bei dem einer ihrer Lieferfahrer einen Motorradfahrer traf und schwer verletzte, der Monate im Krankenhaus verbrachte (über die Las Vegas Review-Journal ).

Im folgenden Jahr erhielten fast 2.500 ehemalige und aktuelle Lieferfahrer endlich ihren Zahltag, als ein Franchisenehmer aus Wisconsin einer Einigung in Höhe von 2 Millionen US-Dollar zustimmte. Die Klage wurde von Fahrern eingereicht, die beim Eigentümer des . angestellt waren 72 Pizzahütten , und es wurde behauptet, dass ihnen Dinge wie Benzin und Wartung an ihren Fahrzeugen nicht erstattet wurden). Und auch 2018 ist die AP berichtete, ein Mann aus Wichita, Kansas, verklagte, nachdem einer ihrer Lieferfahrer seine Mutter angefahren und getötet und seine Großmutter schwer verletzt hatte. Die Lieferung könnte die Zukunft von Pizza Hut sein, aber nur nach einem langen Blick auf ihre Richtlinien und Praktiken.

Pizza Hut unterschätzt Millennials

pizza hut Presley Ann/Getty Images

Im Jahr 2016, CNBC wies darauf hin, wie wichtig die Jahrtausend Markt war für die Pizzaindustrie. Zwischen 2015 und 2016 stieg ihr Anteil am Pizzamarkt von 38,5 Milliarden US-Dollar auf 45 Milliarden US-Dollar, was bedeutete, dass sie einen großen Teil der Einnahmequelle der Branche ausmachten. Zu dieser Zeit verteilte sich das auf die rund 70.000 Pizzerien in den USA, wobei die großen Vier (Pizza Hut, Domino's, Papa John's und Little Caesars) im Jahr 2015 rund 23,5 Milliarden US-Dollar eingenommen haben Hut würde viel Zeit und Mühe aufwenden, um sich darauf zu konzentrieren, den Millennial-Markt zu bedienen und Dinge wie hochwertige Zutaten, eine große Auswahl und einen schnellen Service anzubieten. Und – das Wichtigste ist – diesen Fokus richtig zu setzen.

Aber sie konnten nicht mit Dominos konkurrieren, die direkt nach dem Millennial-Markt mit Dingen wie einer Werbekampagne, die sich über ihre eigene Pizza lustig machte und versprach, es besser zu machen, einer super benutzerfreundlichen App und einem Pizza-Tracker ( über Das Mitnehmen ).

Pizza Hut ist bei der Werbung zurückgeblieben, und selbst wenn sie den Millennial-Markt erreicht haben, ist es ein Fehlschlag gewesen. Deadspin machten sich lustig darüber, wie sie einige Menüpunkte für Millennials auf den Markt brachten, und hofften, dass ihr neues Keksdessert und die Pizza mit Speck-Käse-Füllung ein Hit werden würden. Ihre mit Kraftausdrücken beladene Verurteilung endete mit einem grundlegenden Wort, das Pizza Huts Versuche zusammenfasste: „schwach“.

Pizza Hut wird von der Studentendemografie übersehen

pizza hut Ye Aung Do/Getty Images

Jeder liebt Pizza, aber wer liebt Pizza wirklich und isst jede Menge davon? Studenten. Leider sind sie für Pizza Hut nicht einmal auf dem Radar, wenn es um die Studentendemografie geht.

Gemäß Marktbeobachtung , ein Teil des Problems von Pizza Hut ist, dass die Schüler ihre Pizza lieber von holen Papa Johns und Dominos , und Marktanalysten sagen, dass ihre jüngsten Bemühungen, tiefer in die technologische Welt einzudringen, nur einen Teil des Problems angehen. Experten von GlobalData sagen, dass es nicht nur um Technologien wie Bestell-Apps geht, sondern auch um Image- und Markenwahrnehmung und Preispunkte (denn niemand freut sich wie hungrige College-Kids über ein Pizzageschäft) – und sie sind einfach nicht attraktiv die demografische Entwicklung der Studenten so, wie sie sein sollten, wenn sie relevant werden wollen.

Pizza Hut-Mutterkonzern Yum! Brands, Inc. macht mit ihren anderen Ketten starke Fortschritte. Verkauf im selben Geschäft bei Taco Bell und KFC waren auf dem Vormarsch, aber Pizza Hut 'fällt immer noch ein bisschen zu kurz'. Die gute Nachricht ist, dass Pizza Hut weiß, dass es ein Problem gibt und dass sie bereit sind, sich zu verpflichten, Dinge zu beheben – einschließlich der Sicherstellung, dass sie neue Kundengruppen ansprechen.

Pizza Hut war in der digitalen Welt hinterher

Pizzahütte liefern Shannon O'hara/Getty Images

Wenn Domino's die junge, hippe und technisch versierte Pizzakette ist, dann ist Pizza Hut die Großmutter. Du liebst die alte Liebe, aber wenn sie noch einmal anruft, weil sie nicht herausfinden kann, wo der Internet-Knopf hingehört, wirst du diesen Computer zum Wohle aller Beteiligten zerstören.

Und das ist nicht übertrieben. Während USA heute sagt Domino's hat Jahre damit verbracht, mit Technologie zu spielen – sogar fahrerlose Lieferfahrzeuge zu testen und ihren Pizza-Tracker zu perfektionieren – Pizza Hut ist stark zurückgeblieben. Im Jahr 2014, Die Washington Post hat sich angeschaut, warum Domino's Pizza Hut so hart verprügelt hat, und selbst dann sagten sie, sie wüssten, dass dies viel mit ihrer technologischen Herangehensweise zu tun hatte. Sie versprachen, die Konkurrenz im Jahr 2015 aufzuholen (und sogar zu übertreffen), aber Jahre später passiert es einfach nicht.

Schneller Vorlauf bis 2018, und Das Mitnehmen immer noch die technisch versierte Natur von Domino – und den Mangel an Technik von Pizza Hut – als Grund dafür, dass Pizza Hut hinterherhinkt. Leider geschieht die Entwicklung neuer Technologien nicht über Nacht, und es wird lange dauern, bis sie mit dem Rest des Spielfelds Schritt halten.

Niemand wollte einen Gourmet Pizza Hut

pizza hut Ye Aung Do/Getty Images

Pizza Hut hat den Millennial-Markt nicht vollständig übersehen, aber als sie 2014 versuchten, ihre Speisekarte mit der Kampagne „Flavours of Now“ zu überarbeiten, war dies ein großer Schwung ... und ein noch größerer Fehlschlag.

Gemäß Geschäftseingeweihter , es war die größte Änderung in der Geschichte der Pizza Hut Speisekarte. Es wurde mit Hilfe von New Yorker Food-Truck-Betreibern durchgeführt, und die neuen Geschmacksrichtungen, Zutaten und Krusten wurden mit Blick auf die Millennials entwickelt. Aber sie waren überhaupt nicht beeindruckt von Ginger Boom Boom Krusten und Balsamico-Nieselregen. PMQ berichtete, dass Pizza Hut nach der Überarbeitung der Speisekarte einen Rückgang der Quartalsverkäufe um 3,5 Prozent verzeichnete.

Der bunte Narr weist darauf hin, dass das gescheiterte Rebranding möglicherweise einen bleibenden Schaden angerichtet hat, eine gemischte Botschaft sendet und die Kunden verunsichert, was Pizza Hut sein wollte und was die Kunden erwarten sollten, wenn sie dort ankamen. Sind sie eine Gourmet-Pizzeria? Eine Familienpizza? Ein Ort zum Mitnehmen und Liefern? Während es immer noch ein wenig unsicher erscheint, welche Art von Pizza Hut die Leute wollen, ist ein Gourmet-Pizza Hut es definitiv nicht.

Pizza Hut hat vergessen, alte Kunden zu behalten, während sie versuchten, neue zu gewinnen

Pizzahütte Grissini Presley Ann/Getty Images

Als sich Pizza Hut 2014 dieser Generalüberholung unterzog, machten sie mehr als einen Fehler. Einerseits ist an Menüänderungen nichts auszusetzen. Menüs sollten von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, aber hier ist die Sache – sie sollten nicht so unterschiedlich sein, dass sie einen bereits bestehenden Kundenstamm entfremden.

Gemäß Geschäftseingeweihter , die Überarbeitung schreckte einige von denen ab, die bereits zu Pizza Hut gingen, und sagte, die Überarbeitung der Speisekarte sei für langjährige Kunden und Familien besonders entfremdend. Anstatt den Umsatz in die Höhe schnellen zu lassen, mussten sie plötzlich ihren treuen Kundenstamm zurückgewinnen. Bis 2015, Die Trommel berichtete, dass sie ihre Marktstrategie überdenken, um sich auf alle Teile des Marktes zu konzentrieren, nicht nur auf eine einzelne demografische Gruppe.

Yum! Der CEO von Brands erklärte es den Investoren so: „Leider waren wir mit unserem Marketing nicht so effektiv, wie wir es gerne hätten, und müssen seine Attraktivität für Millennials mit den Mainstream-Pizzakunden ausbalancieren. Wir beabsichtigen, dies in Zukunft zu tun...'

Pizza Hut konnte sein Bild nicht aktualisieren

pizza hut Shannon O'hara/Getty Images

Stellen Sie sich schnell das Innere eines Pizza Huts vor. Du stellst dir diese rot-weißen Tischdecken vor, a Pac-Man Tisch und ein paar Spielautomaten, nicht wahr? Das war der Pizza Hut der 1980er und 1990er Jahre, und es ist durchaus möglich, dass Ihre alte Vorstellung von Pizza Hut ein Problem ist, das in eine Lösung umgewandelt werden könnte.

Im Jahr 2018 sagte Pizza Hut-Manager Artie Starrs (via Inc. ) war es ein großes Problem, dass sie vergessen hatten, ihren Kunden mitzuteilen, dass sie sich geändert hatten. Sie haben nicht für ihren Lieferservice geworben, sie haben ihr Aussehen nicht aktualisiert und sie sind nicht auf den höchsten Berg der Umgebung geklettert und haben geschrien, sie seien nicht mehr Pizza Hut deiner Eltern, sie waren es Ihre Pizza Hut. Die Werbung sei zu kurz gekommen, sagten sie, aber es ist durchaus möglich, dass sie dies auf eine der kreativsten Arten beheben: indem sie aus diesem Retro-Feeling Kapital schlagen.

2019 kehrte Pizza Hut zu einigen der alten Bilder und Logos zurück, die sie in den Marketingkampagnen von 1967 bis 1999 verwendet hatten. Ein großer Teil davon ist das rote Dach und die Form ihres Gebäudes. Wenn Sie zufällig an einem Ort vorbeifahren, der als Pizza Hut gebaut und dann zu etwas anderem umfunktioniert wurde, wissen Sie immer noch, dass es einmal Pizza Hut war, oder? Das ist starkes Zeug, und Wohnzimmer sagt, dass sie hoffen, aus der Nostalgie Kapital zu schlagen, um Erwachsene, die einst dort als Kinder aßen, mit ihren eigenen Kindern zurückzuholen.

Wird es funktionieren?

ist nackter Saft wirklich gut für dich