Einfaches hausgemachtes Queso-Rezept

  hausgemachter Queso mit Tortilla-Chips Jaime Shelbert/SN Jaime Bachtell-Shelbert UND SN-Mitarbeiter






Ludacris Hühnchen und Waffeln

Egal, ob Sie ein eingefleischter Fußballfan sind oder Ihr Jahr damit verbringen, die Monate bis March Madness, die World Series oder wirklich jede andere große, partywürdige Veranstaltung herunterzuzählen, es gibt immer einen Grund, ein Menü mit Go- zu Partyessen . Wir lieben es, neue Rezepte auszuprobieren, wenn wir eine Menschenmenge bewirten. Rezeptentwickler und diplomierter Ernährungsberater, Jaime Shelbert RD , bringt uns ein Rezept für ein unverzichtbares Party-Leckerbissen: hausgemachtes Queso.



Shelbert hat einen Trick, um hausgemachtes Queso mit der perfekten Textur zu erreichen. Sie sagt: „Das Geheimnis des perfekt samtweichen Queso ohne Velveeta besteht darin, Käseblöcke zu verwenden und sie selbst zu zerkleinern. Anstatt vorzerkleinerten Käse zu kaufen, der Antibackmittel und andere Zutaten enthalten kann, kaufen Sie die Käseblöcke im Feinkostgeschäft , das Stabilisatoren für ein glattes Schmelzen enthält.'








Während dies offensichtlich ein großartiger Dip ist, den man einfach mit Tortilla-Chips genießen kann, schlägt Shelbert auch andere Verwendungen für diesen Dip vor. Sie sagt uns: „Queso eignet sich nicht nur zum Dippen von Pommes, sondern kann auch als Sauce zum Garnieren von Gerichten wie z Nachos , Paprika, Tacos und Enchiladas . Sie können damit Pommes garnieren oder sogar Makkaroni und Käse im Tex-Mex-Stil zubereiten. Es ist auch ein leckerer Dip für Brezeln .'

Sammeln Sie Ihre Zutaten für hausgemachtes Queso

  Zutaten für hausgemachtes Queso Jaime Shelbert/SN



Um dieses einfache hausgemachte Queso zuzubereiten, können Sie damit beginnen, Ihre Zutaten zu sammeln. Für dieses Rezept benötigen Sie natives Olivenöl extra, eine Schalotte, Jalapenopfeffer, Knoblauchzehen, Monterey Jack-Blöcke und amerikanischen Käse aus dem Feinkostgeschäft, Milch, Salz, eine Dose grüne Chilischoten, eine Tomate, Koriander und optional Garnierung von zusätzlichen Jalapeno-Scheiben.

Braten Sie die Aromastoffe an

  Knoblauch-Schalotten-Jalapeno-Sautieren Jaime Shelbert/SN



In einem Topf bei mittlerer Hitze das Olivenöl hinzufügen. Sobald sie heiß ist, fügen Sie die Schalotte hinzu und kochen Sie sie, bis sie weich wird und durchscheinend wird. Dann die gewürfelten Jalapenos und den gehackten Knoblauch hinzufügen. Braten Sie diese würzigen Aromen zusammen, bis sie duften, was etwa 2 Minuten dauern sollte.

Beide Käsesorten darüber streuen

  geriebener Käse, der im Topf schmilzt Jaime Shelbert/SN

Breyers Eis schmilzt nicht

Reduzieren Sie dann die Hitze auf mittel-niedrig, bevor Sie den geriebenen Käse hinzufügen. Achten Sie darauf, nur ein bisschen auf einmal hinzuzufügen und umzurühren, bis jede Runde geriebenen Käse geschmolzen ist. Shelbert empfiehlt, dies in 3 Runden mit Käsezugaben aufzuteilen. Indem Sie den Käse nach und nach hinzugeben, anstatt ihn auf einmal hineinzuschütten, stellen Sie sicher, dass der Käse vollständig schmelzen kann und ein Anbrennen verhindert.

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu

  Milch in Queso gießen Jaime Shelbert/SN

Sobald der Käse geschmolzen ist, fügen Sie die Milch langsam hinzu und stellen Sie sicher, dass Sie umrühren. Dies wird dazu beitragen, dass sich die Milch vollständig in den geschmolzenen Käse einfügt. Dann das Salz, die Chilis und die gewürfelten Tomaten hinzufügen. Rühre diese Mischung ein letztes Mal gut um, bevor du den gehackten Koriander hinzufügst. Wenn Sie Ihre Queso-Präsentation perfektionieren möchten, garnieren Sie sie mit geschnittenen Jalapenos. Shelbert rät, 'überschüssiges Queso bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufzubewahren'.

Einfaches hausgemachtes Queso-Rezept Keine Bewertungen Drucken Hör auf, verpackten Velveeta-Käse zu verwenden, um subpar queso zu machen! Verwenden Sie stattdessen dieses einfache (und köstliche) Rezept für ein einfaches hausgemachtes Queso. Vorbereitungszeit 10 Protokoll Kochzeit fünfzehn Protokoll Portionen 8 Portionen  Gesamtzeit: 25 Minuten Zutaten
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Schalotte, gewürfelt
  • 1 Jalapeño-Paprika, Rippen und Samen entfernt, gewürfelt
  • 3 große Knoblauchzehen, gehackt
  • 4-Unzen-Block-Monterey-Jack-Käse, zerkleinert
  • 12-Unzen-Block amerikanischer Käse, zerkleinert
  • 1 Tasse Milch, 2% oder ganz
  • Prise Salz
  • 4-Unzen-Dose grüne Chilis
  • 1 mittelgroße Tomate, gewürfelt
  • ¼ Tasse Koriander, gehackt
Optionale Zutaten
  • Jalapeno-Scheiben zum Garnieren
Richtungen
  1. Das Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Schalotte hinzu und braten Sie sie etwa 3 Minuten lang an, bis sie weich ist.
  2. Jalapeño und Knoblauch dazugeben und weitere 2 Minuten anbraten.
  3. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und fügen Sie den Käse nach und nach hinzu und rühren Sie nach jeder Zugabe um, bis er geschmolzen ist (tun Sie dies etwa 3 Mal).
  4. Fügen Sie langsam die Milch hinzu, ½ Tasse auf einmal, und rühren Sie nach jeder Zugabe um.
  5. Salz, Chilis und Tomate zum Käse geben. Rühren, bis alles gut vermischt ist.
  6. Koriander dazugeben und umrühren. Auf Wunsch warm mit Jalapeño-Scheiben als Garnitur servieren.
Ernährung
Kalorien pro Portion 242
Gesamtfett 17,5 gr
Gesättigte Fettsäuren 10,0 g
Transfett 0,0 g
Cholesterin 42,9 mg
Gesamtkohlenhydrate 8,3g
Ballaststoffe 0,8g
Gesamtzucker 2,7 g
Natrium 567,5 mg
Protein 13,4 g
Die angezeigten Informationen sind Schätzungen von Edamam basierend auf verfügbaren Zutaten und Zubereitung. Es sollte nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden. Bewerten Sie dieses Rezept