Woraus besteht eigentlich Krebsfleischimitat?

Krabbenimitat in Schüssel

Mit dem Wort Nachahmung davor ist es definitiv kein Geheimnis, dass die Nachahmung von Krabben weit von der Realität entfernt ist. Dieser dicht gepackte rot-weiße Betrüger, den Sie in der Fischabteilung des Lebensmittelgeschäfts finden, mag einer Krabbe ähneln, aber er besteht überhaupt nicht aus Krabben. Also, was genau ist in Nachahmung von Krabben und ist es Ihr Geld wert?






Während Sie in der Nachahmung der Krabben kein Krabbenfleisch finden, werden finden Meeresfrüchte — Nachahmung von Krabben besteht aus einer Paste namens Surimi, die im Wesentlichen aus verarbeitetem, püriertem Fisch besteht. Es ist normalerweise eine Kombination aus Fischen wie Alaska-Seelachs oder Pazifischem Wittling, die einem komplizierten Herstellungsprozess unterzogen und in eine gelartige Substanz umgewandelt wurden (via Nervenkitzel ). Eine Meeresfrüchtepaste klingt vielleicht nicht gerade lecker, also um den richtigen Geschmack und die richtige Textur zu kreieren, die Sie in Ihrem California Roll , Hersteller fügen Stärke, Zucker, künstliche Aromen und manchmal MSG hinzu (via SF-Tor ). Alle diese Zusatzstoffe verringern den Nährwert von Krabbenimitaten erheblich und können zu einem Menüpunkt werden, den diejenigen, die es sind glutenfrei sollte weit weg bleiben.



Ist nachgemachte Krabben gesund?

nachgemachtes Krabbenfleisch

Kaum zu glauben, dass ein stark verarbeitetes Lebensmittel seit über 900 Jahren als Delikatesse gilt. Surimi wurde zuerst von japanischen Köchen kreiert, die nach einer Möglichkeit suchten, übrig gebliebenen Fisch zu verwenden. Diese Kreation wurde schließlich zur Grundlage der Nachahmung von Krabben und seitdem ist ihre Popularität nur gewachsen. Es ist keine Überraschung, dass Restaurants es lieben, denn Krabbenimitate dienen als kostengünstige Alternative zu den echten. Damit verbunden sind jedoch einige definitive Nachteile.








Für den Anfang ist echtes Krabbenfleisch einfach gesünder als Nachahmung von Krabben, da es mehr Omega-3-Fette, weniger Zucker und mehr Protein sowie Vitamine wie B12 und Zink enthält (via Gesundheitslinie ). Wenn Sie nachgemachtes Krabbenfleisch essen, werden Nehmen Sie weniger Natrium zu sich, als wenn Sie einen Teller mit echtem Essen vor sich haben. Wenn Sie also versuchen, dies in Ihrer Ernährung zu beachten, sollten Sie diese Meeresfrüchte-Alternative in Betracht ziehen.

Auch wenn nachgemachtes Krabbenfleisch viele Konservierungsstoffe enthält, um seine Haltbarkeit zu verlängern, musst du das Produkt ähnlich behandeln, wie du Fisch aufbewahren würdest. Gemäß Die Los Angeles Times , wenn es vakuumiert ist, sollten Sie es problemlos bis zu zwei Monate im Kühlschrank aufbewahren, bevor Sie es öffnen. Wenn Sie es gefroren kaufen, sollte es etwa sechs Monate in Ihrem Gefrierschrank gut bleiben. Sobald diese Krabbenimitation jedoch geöffnet oder aufgetaut wurde, haben Sie etwa drei Tage – fünf, wenn Sie den Umschlag schieben möchten –, bevor sie verdirbt. Sie werden auch ziemlich schnell wissen, dass es durch den sauren Geschmack und den fauligen Gestank schlecht geworden ist.



Sollten Sie nachgemachtes Krabbenfleisch kaufen?

gefrorene Meeresfrüchte kaufen

Niemand wird behaupten, dass Krabbenkuchen auf den Speisekarten von Fischrestaurants nicht ein wenig teuer sein können, also hat die Nachahmung von Krabben einige offensichtliche Vorteile. Es ist billig und eignet sich als schnelle Option, wenn es einem Meeresfrüchtesalat oder Dip hinzugefügt wird. Abgesehen von seinem niedrigeren Protein- und höheren Zuckergehalt ist es leicht zu erkennen, warum Krabbenimitate so beliebt geworden sind. Meeresumweltschützer könnten jedoch sogar sagen, dass dieses günstige Meeresfrüchteprodukt ein wenig geworden ist auch Beliebt.

Um mit der Nachfrage Schritt zu halten und genügend Krabbenimitate herzustellen, müssen große Mengen Seelachs geerntet werden, was einige Bedenken hinsichtlich des Potenzials der Überfischung (via Sprechender Fisch ). Um sicherzustellen, dass der Fisch, der für die Krabbenimitation verwendet wird, ein ansprechendes mürrisches Aussehen hat, braucht es auch viel Wasser, um seine Farbe und Textur des Fleisches zu verbessern. Dies kann bei unsachgemäßer Einleitung ins Meer zu einer Verschmutzung des Abwassers führen (über Zugehörige Presse ).



Niemand wird dir sagen, dass du deine nicht genießen sollst Sushi oder Meeresfrüchtesalat. Solange Sie damit einverstanden sind, dass Sie wahrscheinlich überhaupt keine Krabben konsumieren, machen Sie es. Wir können nicht argumentieren, ein paar Dollar für etwas zu sparen, das fast wie das Original schmeckt. Wenn Sie es jedoch nicht fälschen können und nach echten und authentischen Krabben suchen, sollten Sie wissen, dass die einzige Krabbe, die Sie bestellen sollten, die ist, die direkt aus dem Meer kommt – und nicht aus einer Mühle in einer Fabrik.