Die Wahrheit über Mario Batalis rein weibliche Küche

Mario Batali und Sophia Bush Stefanie Keenan/Getty Images

Etwa eine Minute lang klang der berühmte New Yorker Koch wie ein Meister des Feminismus. Mario Batali lobte die Frauen in der Küche seines „schicksten Restaurants“ Del Posto beim Fast Company Innovation Festival im Oktober 2017 (via Seite sechs ). Batali erzählte den Festivalbesuchern, dass er und seine Restaurants sich über die „Cro-Magnon“-Ära der 1960er und 1970er Jahre hinaus entwickelt hätten, als das Backend der Restaurants von Männern dominiert wurde. Die Küche des Del Posto war ein rein weiblicher Betrieb, bis hin zum Chefkoch. »Das liegt nicht daran, dass sie eine Vagina haben«, sagte Batali. 'Weil sie die klügsten Leute für diesen Job sind.'






Batali hatte zu dieser Zeit nur wenige Kollegen in der Gastronomie. Er war an 16 Restaurants beteiligt, darunter Del Posto und das italienische Restaurant Babbo in Greenwich Village. Er und Gwyneth Paltrow waren enge Freunde. Sein eigener Berühmtheitsstatus wurde eingeführt, nachdem er die beliebte Food Network-Show moderiert hatte Sehr Mario In den 1990ern.



Ein Moderator bei der Innovationsfestival fragte Batali, ob er glaube, dass eine #MeToo-Rechnung in die Restaurantbranche kommen würde, die für ihre sexistische Kultur berüchtigt ist. Tatsächlich machte #MeToo in diesem Monat große Schlagzeilen. Ein paar Wochen zuvor, Die New York Times berichtete über die Behauptungen von Frauen, dass Filmmogul Harvey Weinstein hatte sie sexuell belästigt. Dann, nur einen Tag vor Batalis Schnelles Unternehmen Auftritt, New Orleans-Koch John Besh verließ seine Restaurants in Ungnade nach mehr als 25 Anschuldigungen wegen sexueller Belästigung (via Restaurantbetrieb ).








Mario Batali unterstützte Frauen mit seinen Worten, aber nicht mit seinen Taten

Mario Batali beim Fast Company Innovation Festival Craig Barritt/Getty Images

Batali selbst musste die Hitze spüren. Im selben Monat, im Oktober 2017, wurde er von seiner eigenen Restaurantverwaltungsgesellschaft gerügt, nachdem ein Mitarbeiter eine Beschwerde eingereicht hatte, in der ihm unangemessenes Verhalten vorgeworfen wurde (via Esser New York ). Trotzdem zuckte Batali kaum zusammen, als sie nach #MeToo gefragt wurde. Er sagte, es sei an der Zeit, dass die Branche ihre giftige Kultur hinter sich lässt. 'Sie sind so weit hinter uns, in der evolutionären Phase, in der wir uns gerade befinden', sagte Batali und bezog sich auf Sexismus, Rassismus und Homophobie am Arbeitsplatz in Restaurants. 'Für die meisten von uns ist es weg, aber es hält immer noch an für Menschen, die in Angst leben ... dass ihre eigenen verminderten Fähigkeiten von jemandem erkannt werden, der zufällig klüger ist als sie.' Vielleicht zum letzten Mal in seiner Karriere applaudierte Batali ein Theater voller Frauen und Männer.

Sechs Wochen nach dem Fast Company Innovation Festival wurden Batalis eigene Anschuldigungen wegen sexuellen Fehlverhaltens enthüllt, in Esser New York . Der Starkoch, der sagte, er habe keine Frauen in seiner Küche, nur weil 'sie eine Vagina haben', schnappte sich eine ehemalige Mitarbeiterin auf einer Party die Brüste, so eine der Frauen, die von . interviewt wurden Esser New York . 'In diesem Moment wurde mir klar: 'Ich bin nur ein Körper [für ihn]'', sagte sie. Vier Frauen haben gesprochen Esser New York über unangemessene Berührungen und Kommentare über zwei Jahrzehnte hinweg. Batali gestand sein schlechtes Benehmen ein und entschuldigte sich.



Mario Batali hat sich bei strafrechtlichen Ermittlungen zurückgehalten

Mario Batali verlässt das Bostoner Stadtgericht Scott Eisen / Getty Images

Batali hat sich unmittelbar nach dem Esser Die Geschichte kam heraus, genau wie Besh es in New Orleans getan hatte. Erst 15 Monate später hat Batali verkaufte seinen finanziellen Anteil in seinen Restaurants und trennt sich ganz von ihnen (via Esser New York ). ABC feuerte Batali nach seinem langen Lauf in der Food-Show tagsüber. Das Kauspielzeug (über Esser ).

Die Behörden untersuchten Batalis Handlungen in und um New Yorks Restaurants, beschuldigten ihn jedoch nie eines Verbrechens. In Boston wurde Batali wegen unanständiger Körperverletzung und Körperverletzung angeklagt, nachdem eine Frau ihn beschuldigt hatte, sie begrapscht zu haben (via Esser ). Batali könnte noch mehr rechtliche Probleme bekommen. Anfang 2020 kündigte der Generalstaatsanwalt von New York eine Untersuchung wegen sexueller Belästigung in Batalis ehemaligen Restaurants an (via Grub Straße ). Batali ist heute weit weg von seinen ehemaligen Küchen und den beeindruckenden Frauen, die darin arbeiten. Er soll 2019 in einem Einfamilienhaus im Norden von Michigan ein niedriges Profil behalten (via Showbiz-Spickzettel ).