Die Wahrheit über Dr. Peppers Mischung aus 23 Geschmacksrichtungen

Flaschen Dr. Pepper Joe Raedle/Getty Images

Es ist etwas anderes, eine kalte Dose aufzubrechen Dr. Pepper . Vom sprudelnden Summen bis zum einzigartigen Duft wissen Fans des Erfrischungsgetränks, dass alle 23 Geschmacksrichtungen ihre Geschmacksknospen mit einem süßen und pfeffrigen Kick treffen werden. Aber hinter dem charakteristischen Geschmack und Geruch der klassischen Limonade steckt mehr als nur das Streben nach Komplexität und Ausgewogenheit.






Dr Pepper wurde 1885 von Charles Alderton, einem Apotheker in Waco, Texas, erfunden. Als ich bemerkte, dass die Kunden es liebten, wie die Sodabrunnen In der Drogerie, in der er arbeitete, roch es süß, Alderton beschloss, ein Getränk zu kreieren, das den Duft und Geschmack von Sodabrunnen imitierte. Während das Aroma des altmodischen Sodabrunnens die Inspiration für den Geschmack des Getränks gewesen sein könnte, sind eine Mischung aus anderen Arten von Soda nicht gerade die 23 Geschmacksrichtungen, die Dr Pepper seinen einzigartigen Geschmack verleihen. Um genau herauszufinden, was diese Zutaten sind, müssen Sie in den Tresor mit dem Rezept einbrechen, der sich derzeit im Hauptsitz der Dr Pepper Snapple Group in Plano, Texas, befindet (via Nervenkitzel ).



Die 23 Geschmacksrichtungen, aus denen Dr Pepper besteht, sind streng geheim

Schachteln mit Dr. Pepper in Zellophan verpackt George Frey/Getty Images

Wenn Sie daran denken, wie Dr. Pepper schmeckt und wie wir wissen, dass andere Soda-Aromen schmecken, werden Sie vielleicht überrascht sein, welche Aromen das Profil des Getränks ausmachen. Gemäß Die tägliche Mahlzeit , Mega-Fans von Dr Pepper glauben, dass die 23 Geschmacksrichtungen (in alphabetischer Reihenfolge) Amaretto, Mandel, Brombeere, schwarzes Lakritz , karamell, karotte, nelke, cola, ingwer, wacholder, Zitrone , Melasse , Muskatnuss, Orange, Pflaume, Pflaume, Pfeffer , Root Beer, Rum, Himbeere, Tomate und Vanille. Der pfeffrige Kick, den das Soda hat, könnte also vom Pfeffer selbst stammen, aber es könnte auch durch schwarzes Lakritz, Nelke, Ingwer und Wurzelbier unterstützt werden, um Dr. Pepper die subtilere Würze zu verleihen.








Egal, ob Sie dem öffentlichen Konsens über die Aromen von Dr. Pepper zustimmen oder nicht, Sie sollten auf jeden Fall eine Flasche zur Hand nehmen und versuchen, sie zum Spaß selbst zu entziffern. Sie werden vielleicht überrascht sein, welche Aromen Ihr Gaumen in der geheimen Mischung der Soda versteckt.