Der seltsame Grund, warum Leute Chili mit Zimtschnecken essen

Chili mit Zimtschnecken

Es gibt eine Restaurantkette im Mittleren Westen namens Runza, die die Combo bereits vor ein paar Jahren verkaufte (via Instagram ). „Nennen Sie ein ikonischeres Duo. Wir werden warten, es ist sozialen Medien Posts forderten Fans heraus. Runza, die vorgibt, 'wahnsinnig in Bezug auf Zwiebelringe' zu sein, 'legendär' knusprig serviert Fritten , und erhebt Anspruch auf ein Runza Rex-Dinosaurier-Maskottchen (eine Art Grün Barney ) ist ein selbsternanntes 'Mittelwesten-Ding'. Also anscheinend ist Chili kombiniert mit Zimtschnecken.






In Iowa und Nebraska ist die ungewöhnliche Kombination so begehrt Geschmack von Zuhause nennt es eine 'lokale Delikatesse'. Trennen Redditoren haben auch bestätigt, dass das Phänomen in Alabama, South Dakota, Kansas und Utah existiert. Und auch Missouri, Montana, Colorado, Oregon. Dies qualifiziert unseres Erachtens zweifelsohne Zimtschnecken und Chili als „eine Sache“. Wenn Sie jedoch eine weitere Bestätigung des Duos benötigen, gibt es über 20 verschiedene Reddit-Threads gewidmet, es zu erkunden. Lesen Sie sie, wenn Sie sich trauen.



Ist die Paarung lecker? Nach einer gründlichen Reise durch das Chili- und Zimtschnecken-Redditverse geben wir Ihnen eine 50-50-Chance, es zu lieben oder zu hassen. Diejenigen, die es lieben, sind seine unerschütterlichen Champions. 'Es ist ungefähr so ​​üblich wie Pommes mit einem Burger zu essen, nicht erforderlich, aber fast vorausgesetzt', schreibt einer Ausgleich . 'Sag, es ist nicht so', denkst du wahrscheinlich. Aber ein weiterer Redditor 'Cinnamon Rolls and Chili ist ungefähr so ​​amerikanisch wie Apfelkuchen und ich bin bereit zu sterben, um das zu verteidigen.'








sollte Pekannusstorte gekühlt werden?

Die ungewöhnliche Herkunft von Chili mit Zimtschnecken

Chili und Zimt serviert in Kansas Instagram

Wie hat alles angefangen? Einige Geschichten behaupten, dass Chili und Zimtschnecken ihre Liebesbeziehung in Holzfällerlagern im Mittleren Westen begannen, als Köche übrig gebliebenes Chili zum Frühstück auf Zimtschnecken gossen, so Atlas Obscura . Die gängigere Herkunftsgeschichte der süßen und herzhaften Kombination beginnt jedoch in den Schulkantinen.

Marietta Abarr begann 1944 in der Cafeteria ihrer Schule in Iowa Zimtschnecken mit Chili zu kombinieren. Sie machte sie dort über 30 Jahre lang, eine Leistung, die so viele schöne Erinnerungen hervorrief, dass sie schließlich in den lokalen Medien erinnert wurde (via Des Moines-Registrierung ). War Abarr der Urheber des Phänomens? Sie könnte eine von ihnen gewesen sein. Autor und Historiker Darcy Maulsby , der Variationen der Kombination im gesamten Bundesstaat Iowa verfolgt hat, stellt fest, dass die Chili- und Zimtschnecken in Schulen populär geworden sein könnten, weil die Regierung den Schulen 'Tonnen Mehl, Bohnen und Tomaten' geschickt hat. Geschmack von Zuhause spekuliert, dass das Gericht das Ergebnis von 'Rentnerfrauen' ist, die versuchen, sättigende Mahlzeiten aus billigen Zutaten zuzubereiten, die den staatlich vorgeschriebenen Ernährungsrichtlinien entsprechen.



wie wird vegemite hergestellt?

Was auch immer ihre Herkunft ist, es gibt einen richtigen und einen falschen Weg, um die Combo zu erstellen. Wenn Sie es nach dem Mittleren Westen tun möchten, stellt Maulsby fest, dass viele der preisgekrönten Chili-Rezepte von Iowa einen Hauch von braunem Zucker, Traubengelee oder anderen süßen Zutaten enthalten. Und vergessen Sie nicht, Kartoffelpüree in Ihre Zimtschnecken zu geben!