Der wahre Grund, warum Bobby Flay Iron Chef aufgibt

Bobby Flay Getty Images

Bobby Flay schockierte die Welt Anfang 2018, als er ankündigte, dass er es sein würde etwas verlassen Eiserner Koch Franchise . Während seit Monaten Gerüchte kursierten, dass sich Flay von der Show trennen würde, kam die Bestätigung dennoch überraschend. Flay war eine tragende Säule des Food Network-Kochwettbewerbs und war 17 Jahre lang immer wieder dort aufgetreten.






Verständlicherweise wollten die Fans unbedingt wissen, warum Flay die Show verließ, aber der Koch gab nicht viele Antworten und ließ diejenigen zurück, die wirklich wissen wollten, warum Flay gegangen war Eiserner Koch zwischen den Zeilen zu lesen. War es ein Streit mit Food Network? War er nur müde von der Show? Um zu verstehen, warum Flay gegangen ist Eiserner Koch , müssen wir uns sein Leben und seine Karriere ansehen. Nur dann können wir seine Motive wirklich verstehen. Hier ist der wahre Grund, warum Bobby Flay aufgehört hat Eiserner Koch .



Küken fil ein Operator Gehalt 2015

Er verursachte einen On-Air-Skandal

Bobby Flay Getty Images

Eiserner Koch wird vor einem Live-Publikum gefilmt. Während Episoden vor der Ausstrahlung bearbeitet werden, können Segmente nicht erneut aufgenommen werden. Deshalb war es so eine große Sache, als während einer Aufzeichnung von Iron Chef Showdown Im Sommer 2017 zog Flay mitten im Kampf seine Schürze aus und enthüllte ein Hemd mit der Aufschrift „THIS IS MY LAST IRON CHEF BATTLE EVER“.








Die Geschichte von Flays offensichtlichem Rücktritt wurde im Oktober dieses Jahres vor dieser Saison veröffentlicht Eiserner Koch hatte sogar einen Sendetermin. Gemäß Eitelkeitsmesse , die Kameras mussten weiterlaufen, aber als sie anhielten, wurde Flay gesagt, dass sie nicht in der Lage sein würden, das Hemd zu durchschneiden. Flay sagte angeblich: „Ich weiß. Das ist der Punkt.'

Food Network weigerte sich, unmittelbar nach Bekanntwerden der Nachricht von dem Vorfall einen Kommentar abzugeben, aber Insider-Quellen bestätigten, dass der Umzug völlig unerwartet war und dass Flay ohne Zustimmung oder Wissen des Netzwerks auf eigene Faust gehandelt hatte.



Flay sagte, es sei zuerst nur ein Stunt

Bobby Flay Getty Images

Die Leute waren sich zunächst nicht sicher, was sie von der Ankündigung halten sollten. Kurz nachdem die Nachricht von dem Vorfall bekannt wurde, ging Flay zurück und erzählte Menschen Es war nur ein Witz. 'Diesen letzten Sommer, als ich in Produktion war Iron Chef Showdown , Ich habe während meiner letzten Schlacht in dieser Saison ein T-Shirt getragen, um ein bisschen Spaß zu haben“, sagte er. 'Im Nachhinein war es wahrscheinlich nicht die beste Entscheidung, weil es nur Verwirrung stiftet.'

Flay betonte, dass er nirgendwo hingehen würde und sagte: „Food Network ist seit über 20 Jahren ein Teil meiner Familie und wird es auf jeden Fall bleiben, und obwohl es eine talentierte Bank von Iron Chefs gibt, die ich anzapfen kann, wenn ich gefragt werde, Ich würde mich freuen, wiederzukommen Küchenstadion , wann immer es mein Zeitplan zulässt.' Natürlich wissen wir jetzt, dass Flay mit dieser Aussage nicht ganz ehrlich war. Hat das Netzwerk Druck auf ihn ausgeübt, einen Rückzieher zu machen, oder hat es wirklich als Scherz angefangen?



Die Show hat ihn 'zerquetscht'

Bobby Flay Getty Images

Nur vier Monate nachdem Flay seinen Fans versichert hatte, dass sein umstrittenes T-Shirt nichts anderes als ein On-Air-Stunt sei, gab er beim South Beach Wine & Food Festival bekannt, dass er wirklich gehen wird Eiserner Koch . Der Koch erklärte, dass er ausgebrannt sei und eine Abwechslung brauche. 'Ich habe über 100 getan' Eiserner Koch Wettbewerbe, und ehrlich gesagt sind sie anstrengend', sagte er (via Menschen ). 'Sie sind körperlich anstrengend, aber noch mehr sind sie emotional anstrengend.'

In einer Saison von Eiserner Koch , Flay würde sechs bis acht Schlachten pro Woche durchführen. Er sagte: „Es macht mich fertig, weil es 60 Minuten pure Energie, Kreativität und Umsetzung sind. Und so dachte ich irgendwann: 'Ich mache das schon lange und ich möchte mit einer hohen Note rausgehen.''

Flay erklärte auch, warum er das T-Shirt trug. 'Ich wollte, dass alle wissen, dass dies mein letztes ist Eiserner Koch Kampf“, sagte er und fügte hinzu, dass seine Methode des Aufhörens „wahrscheinlich nicht die beste Idee“ war.

Seine vielen TV-Auftritte haben ihn ausgelaugt

Bobby Flay Getty Images

Bobby Flays 17 Jahre als Teil von Eiserner Koch sind nur ein Tropfen auf den heißen Stein, wenn es um die TV-Auftritte des Kochs geht. Er begann als Gast bei Food Network 1994 als der Kanal gerade erst anfing. Seitdem moderiert er mehr als ein Dutzend im Netz zeigt. Flay erzählte StarChefs dass es, als er anfing, zu kochen, „eigentlich ein Arbeiterberuf“ war und dass Kochen im Fernsehen keine Sache war, die ihm in den Sinn kam, da Kochshows alles andere als üblich waren. Seitdem hat sich der Beruf gewandelt. 'Köche haben jetzt zwei, drei, zehn Restaurants, sie schreiben Bücher, sie sind im Fernsehen, sie machen Auftritte, Wohltätigkeitsveranstaltungen, ein Koch kann auf keinen Fall eine Person sein, die am Herd steht und jede einzelne Mahlzeit kocht.' er sagte.

warum hat marcella die küche verlassen

Es macht Sinn, dass Flay nach Jahrzehnten des Jonglierens von TV-Auftritten vielleicht etwas zurückschrauben und das tun möchte, was er am liebsten tut: Kochen.

Seine Restaurants halten ihn auf Trab

Bobby Flay

Als Gastronom ist Flay vielleicht noch erfolgreicher als als Fernsehkoch. Er hat im Laufe seiner Karriere mehr als zwei Dutzend Restaurants gegründet und war erst 26 Jahre alt, als er 1991 sein erstes Restaurant, das Mesa Grill, eröffnete. Er hat seine Restaurants und TV-Shows seit Jahren in Einklang gebracht, aber der Zeitplan ist anspruchsvoll – ganz zu schweigen anstrengend. 'So wie ich mit Dingen jongliere, läuft bei mir irgendwie alles auf einmal', sagte er Inc . „Jeden Tag gehe ich dorthin, wo ich am meisten gebraucht werde, sei es [mein Restaurant] Gato oder mein Büro oder mein Produktionsstudio Rock Shrimps. Manchmal bin ich an einem Tag an 10 Orten.'

Beim Verlassen Eiserner Koch gibt ihm nicht unendlich viel Freizeit, es gibt ihm jedoch etwas mehr Raum in seinem Zeitplan, um sich auf seine geliebten Restaurants zu konzentrieren, die er als 'das Wichtigste' bezeichnete.

Sein turbulentes Privatleben forderte wahrscheinlich seinen Tribut

Bobby Flay und Helene York Getty Images

Flay's . führt nicht nur seine Restaurants und hält sich an einen anstrengenden Drehplan Liebesleben , das lange Zeit Boulevardfutter war, hat ihn auch beschäftigt. Flay war dreimal verheiratet und seine dritte Ehe mit der Schauspielerin Stephanie March wurde gegen Ende ziemlich böse, mit Flay gegenüberlay Vorwürfe der Untreue . Er die Scheidung eingereicht im Jahr 2015, was zu einem erbitterten Kampf führte, bei dem das Paar umstritten die Gültigkeit einer Eheschließung, und Flay hat angeblich die Kreditkarten seiner Ex storniert und sie daran gehindert, Lebensmittel und andere Grundbedürfnisse zu kaufen.

wie man Schnecken isst

Nicht lange vor der Abreise Eiserner Koch , Flay gab bekannt, dass er es war Dating-Schauspielerin Helene York . Das Paar kam 2016 zusammen, und es ist möglich, dass die aufkeimende Romanze ein weiterer Faktor bei Flays Entscheidung war, sich aus der Show zurückzuziehen. Flay war gewesen beschuldigt, seine Karriere priorisiert zu haben wegen seiner Frau während seiner Ehe mit März, so dass die Reduzierung der Arbeit sein Weg sein könnte, zu zeigen, dass er versucht, seine neue Beziehung an die erste Stelle zu setzen.

Vielleicht hat er Probleme mit dem Netzwerk gehabt

Bobby Flay Getty Images

Bobby Flay schwört, dass er und Food Network ein gutes Verhältnis haben, aber er gab zu, dass sie nicht allzu erfreut waren, wie er die Show verließ. Das Netzwerk musste Flays T-Shirt verdunkeln (was ein teurer Prozess ist) und waren nicht auf seinen plötzlichen Abschied von Iron Chef vorbereitet. 'Das Netzwerk war nicht begeistert', sagte er beim South Beach Wine & Food Festival (via Menschen ). „Ich dachte, es wäre gutes Fernsehen. Sie haben das nicht so gesehen, und das ist offensichtlich ihr Vorrecht.'

Wir werden vielleicht nie erfahren, wie wütend die Führungskräfte von Food Network wirklich über Flays Stunt waren, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass sie wahrscheinlich mehr verärgert waren, als sie zugaben. Kurze Zeit nach der Aufnahme, Flay nicht erschienen beim jährlichen New York City Wine and Food Festival von Food Network, obwohl er angeblich in der Gegend gesehen wurde. Dies deutet darauf hin, dass die Spannungen zwischen Flay und dem Netzwerk zumindest zu diesem Zeitpunkt hoch gewesen sein könnten.

Es war nicht seine erste On-Air-Kontroverse

Bobby Flay Getty Images

Dies war nicht das erste Mal, dass Flays On-Air-Spielereien sorgte für Aufruhr auf Eiserner Koch . In einer Episode von 1999 ging er Kopf an Kopf mit dem japanischen Koch Masaharu Morimoto und so weiter lief nicht gerade gut . Gegen Ende der Episode erklärte Flay den Sieg, ohne auch nur darauf zu warten, dass die Jury sein Gericht bewertet. Begeistert von einem Sieg, von dem er überzeugt war, stand Flay auf seinem Schneidebrett. Viele Leute waren von Flays Haltung verblüfft, darunter Morimoto. 'Er ist kein Koch', sagte Morimoto einem Reporter nach dem Showdown. »Er stand auf dem Schneidebrett. In Japan ist uns das Schneidebrett heilig.“

Dies ist ein weiteres Beispiel für Flay, der versucht, gutes Fernsehen zu machen, während er nicht im besten Licht erscheint. Obwohl Flay überzeugt war, dass er der Gewinner war, waren die Richter anderer Meinung. Morimoto wurde schließlich zum Sieger des Showdowns gekürt.

Er baut die Instagram-Karriere seiner Katze auf

Bobby Flay und Katze Instagram

Könnte Nacho Flay der nächste Star von Food Network sein? Flays orangefarbene Maine-Coon-Katze ist ein aufstrebender Instagram-Influencer, und der Koch hat eine nicht geringe Rolle beim Aufbau des Rufs seiner Katzenfreundin gespielt. Nacho, dessen erster Instagram-Post in war Juli 2015 Sie hat mehr als 150.000 Instagram-Follower (und es werden noch mehr) und macht regelmäßige Auftritte auf Flays Konto. Die entzückende Katze ist nicht nur ein Werbegag, obwohl seine Website als Flays Restaurant aufgeführt ist Katze (das spanische Wort für Katze). Flay erzählte CBS dass er eine lebenslange Liebe zu Katzen hat. „Als Einzelkind standen sie meinen Brüdern so nahe wie ich“, sagte er. 'Ich habe unzählige Stunden Seite an Seite mit ihnen verbracht und wir haben uns gegenseitig Gesellschaft geleistet.'

Einen pelzigen besten Freund zu Hause zu haben, scheint ein ziemlich zwingender Grund zu sein, eine schwere Arbeitsbelastung reduzieren zu wollen. „Er macht mich allein durch seine Präsenz und Zuneigung zu einem sanfteren und verständnisvolleren Menschen“, sagte Flay.

Es besteht immer noch die Möglichkeit, dass er in zukünftigen Folgen auftaucht

Bobby Flay Getty Images

Während wir Flay nicht regelmäßig sehen werden Eiserner Koch auf absehbare Zeit schließt der Küchenchef nicht aus, eines Tages wiederzukommen. Als er beim South Beach Wine & Food Festival ankündigte, dass er die Show verlassen würde, Menschen berichtete, dass er seine Zukunft mit behält Eiserner Koch öffnen. Flay sagte, wenn Food Network ihn bitten würde, zurückzukehren, würde er es 'in Betracht ziehen', aber er glaube, dass die Zukunft der Show in der nächsten Generation von Köchen liege.

'Ich denke, dass Eiserner Koch ist ein großartiger Ort für neue und jüngere Leute, um die Zügel in die Hand zu nehmen“, sagte er. „Wie oft willst du Bobby Flay dabei zusehen? Eiserner Koch ?' Eingefleischte Fans wollen ihn wahrscheinlich weiter sehen Eiserner Koch noch viele Male, aber sie müssen sich woanders umsehen, um ihren Flay-Fix ​​zu bekommen – zumindest vorerst.

Warum kochen die Leute Hummer lebendig?

Er ist bereit für den 'nächsten Funken' in seiner Karriere

Bobby Flay Getty Images

Was bedeutet das Leben danach? Eiserner Koch wie für Bobby Flay aussehen? Der Koch ist erst in seinen 50ern , aber die meisten Leute würden zustimmen, dass er für mehrere Leben genug erreicht hat. Sein Abgang von Eiserner Koch bringt ihm eine wohlverdiente Abwechslung, auch wenn er noch nicht ganz bereit ist, in Rente zu gehen. Der Koch wird voraussichtlich weiterhin TV-Auftritte haben und seine Restaurants weiterführen. Er wird wahrscheinlich auch Zeit mit seiner Freundin sowie mit seiner Tochter, dem aufstrebenden Star, verbringen Sophie Flay . Darüber hinaus ist sich selbst Flay nicht sicher, was die Zukunft für ihn bereithält.

'Ehrlich... ich weiß es nicht', sagte er Heute auf die Frage, was seine nächsten Schritte sind. „Ich bin an einem interessanten Punkt in meinem Leben. Ich muss eine Pause machen. Ich bin wahrscheinlich noch nicht fertig, aber ich werde nach dem nächsten Funken suchen. Und wenn es mich trifft, werde ich es wissen.'