McDonald's Quarter Pounder mit Käse-Nachahmer-Rezept

Viertelpfünder mit Käse Angela Latimer/Mashed

Was ist das Geheimnis von McDonald's 80+ Jahre Erfolg das hat wörtlich gesehen Milliarden Burger verkauft und eine globale Reichweite, die Restaurants in den meisten Ländern der Erde umfasst? Eigentlich kein Geheimnis: Das Erfolgsrezept sind niedrige Preise und leckeres Essen. Der Drang, ins Auto zu steigen und zu McDs zu fahren, ist in der Tat verständlich, besonders wenn Sie Lust auf einen Klassiker wie einen haben Viertelpfünder mit Käse (oder natürlich ein Royale mit Käse, wenn Sie in Paris sind. Danke Pulp Fiction ).






Aber hey, warum schnappen Sie sich die Schlüssel? Gehen Sie stattdessen in die Küche. Mit diesem McDonald's Quarter Pounder mit Käse-Nachahmer-Rezept können Sie einen Golden Arches-Klassiker genießen, ohne den Komfort Ihres eigenen Zuhauses zu verlassen. „Nachdem ich mehrere Burger zubereitet hatte, wurde mir gesagt, dass das Haus nach McDonald's roch“, sagt Köchin und Rezeptentwicklerin Angela Latimer von Backe es mit Liebe . 'Geschafft!'



Wenn Sie die Schritte in diesem Rezept befolgen, werden Sie Ihren eigenen Nachahmer Quarter Pounder mit Käse nageln. Aber faire Warnung: Sie werden immer wieder aufgefordert, diese Burger zu machen. Bald werden Sie vielleicht die Tage verpassen, an denen das freundliche Personal Ihres lokalen McDonald's für Sie gekocht hat.








Sammeln Sie Ihre Quarter Pounder-Zutaten

Viertelpfünder mit Käsezutaten Angela Latimer/Mashed

McDonald's hat jahrelange Zeit und viel Geld damit verbracht, seine Burger zu perfektionieren, daher hat Latimer hier einige Ratschläge: „Widerstehen Sie, zusätzliche Beläge aufzutragen. Halten Sie es einfach und folgen Sie den Layering-Schritten für einen echten Quarter Pounder zu Hause.'

Dafür brauchst du ein Sesambrötchen, ein 1/4 Pfund Rindfleisch-Patty, 2 Prisen Salz, 2 Scheiben amerikanischer Käse, 1 Esslöffel fein gewürfelte weiße Zwiebel (oder rehydrierte getrocknete gehackte Zwiebel), 2 oder 3 dünne 3 Dillgurkenscheiben, 1 Esslöffel Ketchup und 1 Esslöffel gelber Senf.



Auf der Zwiebelfront sagt Latimer: „McDonald's Burger-Produktfotos werden mit frischen, weißen Zwiebelstücken gezeigt. Es wird jedoch angenommen, dass die Geschäfte tatsächlich rehydrierte, getrocknete, gehackte Zwiebeln verwenden, und dies wird einen 'authentischeren' Nachahmer von McD darstellen.

Bereiten Sie die Quarter Pounder Brötchen und Zwiebeln vor on

Brötchen toasten Angela Latimer/Mashed

Um einen McDonald's Quarter Pounder mit Käse perfekt nachzuahmen, müssen diese Sesambrötchen genau richtig sein. Bringen Sie eine Pfanne oder eine beschichtete Bratpfanne auf mittlere Hitze, legen Sie dann die Brötchenhälften in die vorgewärmte trockene Pfanne und lassen Sie sie toasten. Sobald die Brötchen mit der Vorderseite nach unten eine hellgoldene Farbe erreicht haben und sich die Textur leicht geröstet anfühlt, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.



(Und um die Textur der verpackten Burger genau nachzuahmen, wie Sie sie tatsächlich aus einem McD's-Restaurant bekommen, bevor Sie Ihre hausgemachte Kreation genießen, bietet Latimer diesen Tipp: 'Mikrowellen Sie Ihren Burger für 10 bis 15 Sekunden, um dieses 'gedämpfte Brötchen' zu erhalten'. bewirken.')

Wenn Sie frische weiße Zwiebeln verwenden, hacken Sie sie jetzt und legen Sie sie beiseite. Um getrocknete gehackte Zwiebeln zu rehydrieren, fügen Sie 1/2 Esslöffel der getrockneten Zwiebel zu 1 Tasse kochendem Wasser hinzu. Lassen Sie die Zwiebel fest werden und nehmen Sie das Wasser auf, bis kein harter Kern mehr vorhanden ist. Abtropfen lassen und beiseite stellen.

Den Quarter Pounder's Patty kochen und eine Scheibe Käse hinzufügen

Burger für Viertelpfünder kochen Angela Latimer/Mashed

Salzen Sie eine Seite Ihres Burger-Pattys und legen Sie den Patty mit der gesalzenen Seite nach unten in dieselbe Pfanne, in der Sie die Brötchen geröstet haben. (Wenn es keine Antihaft-Pfanne ist, ist ein Spritzer Antihaft-Kochspray eine gute Idee.) Salzen Sie die nach oben zeigende Seite des Pattys, während es auf der anderen Seite kocht.

Kochen Sie den Burger drei bis vier Minuten auf jeder Seite, bis er vollständig gar ist, auf über die mittlere Stufe hinaus (mit einem Fleischthermometer zwischen 160 und 165° Grad anstreben). Legen Sie eine Scheibe amerikanischen Käses auf das gekochte Patty und nehmen Sie es vom Herd.

Montieren Sie den Quarter Pounder und genießen Sie es

Viertelpfünder Nachahmer Burger bauen Angela Latimer/Mashed

Bauen Sie den Viertelpfünder zusammen, indem Sie mit dem unteren Brötchen beginnen, eine weitere Scheibe des amerikanischen Käses hinzufügen und diese mit dem Burgerpatty und dem Käse belegen, den Sie aus der heißen Pfanne genommen haben. Auf die obere Hälfte des Brötchens Ketchup und Senf geben, dann die gewürfelten Zwiebeln und zuletzt die in Scheiben geschnittenen Gurken. Schließen Sie den Burger mit dem oberen Brötchen.

Und wenn Sie nach Pairing-Vorschlägen suchen, ist dies nicht der Zeitpunkt, das Rad neu zu erfinden! „Mir stehen die klassischen Skinny Pommes für diese Burger“, sagt Latimer. 'Ich möchte so viel wie möglich vom McD-Gefühl, wenn ich sie mache.'

McDonald's Quarter Pounder mit Käse-Nachahmer-Rezept5 von 29 Bewertungen Füllen 202 Drucken Der Quarter Pounder ist ein klassischer McDonald's-Burger und es ist einfacher, als Sie vielleicht denken. Für diesen Fast-Food-Burger ist keine Fahrt zum Drive-Thru erforderlich. Zubereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 10 Minuten Portionen 1 Burger Gesamtzeit: 15 Minuten Zutaten
  • 1 Sesambrötchen
  • ¼ Pfund Rindfleischpastetchen
  • Prise Salz
  • 2 Scheiben amerikanischer Käse
  • 1 Esslöffel fein gewürfelte weiße Zwiebel (oder rehydrierte getrocknete, gehackte Zwiebel)
  • 2-3 Dillgurkenscheiben
  • 1 Esslöffel Ketchup
  • 1 Esslöffel gelber Senf
Richtungen
  1. Bringen Sie eine Pfanne oder eine beschichtete Bratpfanne auf mittlere Hitze und legen Sie dann die Brötchenhälften zum Toasten in die trockene Pfanne. Sobald die Brötchen eine hellgoldene Farbe erreicht haben und sich die Textur wie geröstet anfühlt, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  2. Hacken Sie die frische Zwiebel und legen Sie sie beiseite oder, wenn Sie getrocknete Zwiebeln verwenden, um getrocknete gehackte Zwiebeln zu rehydrieren, fügen Sie ½ Esslöffel der getrockneten Zwiebel in 1 Tasse kochendes Wasser. Lassen Sie die Zwiebel fest werden und nehmen Sie das Wasser auf, bis kein harter Kern mehr vorhanden ist, dann abtropfen lassen und beiseite stellen.
  3. Salzen Sie eine Seite Ihres Burger-Pattys und legen Sie den Patty mit der gesalzenen Seite nach unten in Ihre Pfanne, nachdem die Brötchen geröstet sind. Die nach oben zeigende Patty-Seite salzen und auf jeder Seite 3 bis 4 Minuten braten. Legen Sie eine Scheibe amerikanischen Käses auf das gekochte Patty und nehmen Sie es vom Herd.
  4. Bauen Sie den Viertelpfünder zusammen, indem Sie mit dem unteren Brötchen beginnen, eine weitere Scheibe des amerikanischen Käses hinzufügen und diese mit Burger und Käse belegen. Auf die obere Brötchenhälfte Ketchup, dann Senf, dann die gewürfelten Zwiebeln und zuletzt die in Scheiben geschnittenen Essiggurken geben, dann den Burger mit dem oberen Brötchen verschließen.
Ernährung
Kalorien pro Portion 435
Gesamtfett 17,9 g
Gesättigte Fettsäuren 9,1 g
Transfette 0,3 g
Cholesterin 98,3 mg
Gesamtkohlenhydrate 31,6 g
Ballaststoffe 1,9 g
Gesamtzucker 7,0 g
Natrium 1.173,3 mg
Protein 37,9 g
Die angezeigten Informationen sind Schätzungen von Edamam basierend auf den verfügbaren Zutaten und der Zubereitung. Es sollte nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden. Bewerte dieses Rezept