Das beste 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss-Rezept

3-Zutaten Erdnussbutter-Zuckerguss Lindsay D. Mattison/Mashed

Wenn du einen Klecks von denkst Erdnussbutter macht alles besser, dieses 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss-Rezept ist für Sie. Dieses unkomplizierte Rezept enthält den ganzen Geschmack eines normalen Buttercreme-Zuckergusses, aber wir haben die Dinge auf die nächste Stufe gebracht, indem wir reichhaltige und cremige Erdnussbutter hinzugefügt haben. Es schmeckt nicht nur großartig, sondern wir lieben auch, wie einfach es ist, es abzuziehen. Es braucht auch kein kulinarisches Studium oder Erfahrung in einer Bäckerei, um diesen köstlichen Zuckerguss zuzubereiten. Alles, was Sie brauchen, ist ein elektrischer Mixer mit einem Schneebesen und etwa fünf Minuten.






Wir waren ziemlich begeistert, als uns dieser süß-cremige Zuckerguss an die Füllung von a . erinnerte Reese's Erdnussbutter-Tasse, besonders wenn wir sie auf feuchte Schokoladen-Cupcakes gespritzt haben. Es hat nicht geschadet, dass das Rezept auch allergenfreundlich ist. Das Grundrezept ist von Natur aus glutenfrei, und wir geben ein paar Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, es milchfrei zu machen und vegan . Also, worauf wartest Du? Schnappen Sie sich Ihre Schürze und machen Sie sich bereit, den einfachsten Zuckerguss Ihres Lebens zu machen.



Sammeln Sie die Zutaten für das 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss-Rezept

3-Zutaten Erdnussbutter-Zuckerguss Rezept Zutaten Lindsay D. Mattison/Mashed

Die Zutatenliste für dieses 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss-Rezept ist kurz und bündig. Alles was Sie brauchen ist cremige Erdnussbutter, ungesalzene Butter , und Puderzucker. Wenn Sie optional eine vierte Zutat hinzufügen möchten, können Sie einen Teelöffel Vanilleextrakt in die Mischung geben. Die Vanille verleiht diesem Zuckerguss eine Schicht Tiefe, aber ohne sie schmeckt er großartig.








Da die Zutatenliste so einfach ist, ist es wirklich wichtig, für diesen Zuckerguss hochwertige Butter zu verwenden. König Arthur Mehl empfiehlt die Verwendung von ungesalzener Butter der Klasse AA nach amerikanischer Art, die in ihrer Testküche verwendet wird. Es besteht zu 80 Prozent aus Fett und hat einen reichen, buttrigen Geschmack – perfekt für Buttercreme-Zuckerguss! Sie können auch eine Butter nach europäischer Art wegen ihres höheren Fettgehalts (82 bis 86 Prozent) wählen. Sie raten davon ab, geschlagene Butter zu verwenden, und wir stimmen in diesem Fall definitiv zu. Im ersten Schritt schlagen Sie die Butter auf, sodass Sie für ein vorgeschlagenes Produkt nicht extra bezahlen müssen.

wie man Kartoffeln und Zwiebeln lagert

Die vollständige Liste der Zutaten, einschließlich Mengen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen, finden Sie am Ende dieses Artikels.



Verwenden Sie diesen coolen Trick, um das 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss einfacher zu machen

3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss-Rezept-Trick Lindsay D. Mattison/Mashed

Natürlich brauchst du Erdnussbutter für dein 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss, und wir empfehlen dir, das gute Zeug zu holen. Wenn wir Erdnussbutter im Supermarkt kaufen, greifen wir fast immer nach Gläsern mit der Aufschrift „natürliche Erdnussbutter“. Im Gegensatz zu herkömmlicher Erdnussbutter enthalten diese Marken nur zwei Zutaten : Erdnüsse und Salz. Es braucht kein zusätzliches Öl, da die Erdnüsse beim Pürieren ihr eigenes Öl abgeben. Leider bleiben diese Öle nicht in Suspension und trennen sich im Laufe der Zeit im Glas. Bei herkömmlicher Erdnussbutter sieht man diese Trennung nicht, weil gehärtetes Öl hinzugefügt wird, um die Mischung emulgiert zu halten.

Das lässt Sie vielleicht eher nach einem Glas mit dem herkömmlichen Zeug greifen, aber wir haben eine gefunden cooler hack das macht die Verarbeitung mit natürlicher Erdnussbutter einfacher. Anstatt das Glas aufrecht zu lagern, drehen Sie es auf den Kopf. Das Erdnussöl möchte an die Oberfläche steigen. Wenn Sie es also umdrehen, kann die Schwerkraft die Feststoffe und das Öl zur Wechselwirkung zwingen. Das Mischen der beiden wird so viel einfacher sein. Es hilft auch, die Erdnussbutter in der Speisekammer aufzubewahren, obwohl Sie sie in der Kühlschrank wenn Sie das Glas nicht innerhalb eines Monats nach dem Öffnen aufbrauchen möchten.



Butter macht dieses 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss so gut

ungesalzene Butter für 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss-Rezept Lindsay D. Mattison/Mashed

Dieses 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss ist technisch gesehen ein Buttercreme Zuckerguss , eine Art Zuckerguss aus Butter, Puderzucker und manchmal Eiern und Sahne. Es funktioniert, indem es Luft in die Butter schlägt und die Fettmoleküle auflockert, um sie leicht und luftig zu machen. Der Zucker hellt auch die Textur auf, aber meistens versüßt er die Dinge nur, sodass Sie nicht wissen, dass Sie ein Stück Butter auf Ihrem Cupcake essen. Französische Buttercremes fügen auch Eier und Sahne hinzu, um einen nuancierteren, komplexeren Geschmack zu erzeugen, aber wir dachten, dass diese Zutaten in unserem 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss nicht notwendig sind.

Es ist möglich, diesen Zuckerguss ohne Butter zu machen, aber er hat nicht den reichen Geschmack wie das aus Butter hergestellte Produkt. Um eine vegane oder milchfreie Version zu kreieren, kannst du anstelle von Butter Backfett oder Margarine verwenden. Denken Sie daran, dass Backfett dem Zuckerguss einen leichten chemischen Geschmack verleihen kann, den Sie nach der Zugabe von Zucker schmecken können oder auch nicht. Wenn Sie Margarine verwenden möchten, wählen Sie unbedingt eine Marke, die mindestens enthält 80 Prozent Fett , oder es wird nicht richtig gepeitscht.

Rezept für bk French Toaststicks

Können Sie Erdnussbutter-Zuckerguss mit 3 Zutaten mit anderen Nussbuttern herstellen?

cremige vs knusprige Erdnussbutter für 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss-Rezept Lindsay D. Mattison/Mashed

Wir haben knusprig verwendet Erdnussbutter bei unserem ersten Versuch mit diesem Zuckerguss, denn das hatten wir im Kühlschrank. Obwohl es gut geschmeckt hat, ließ die Textur sehr zu wünschen übrig. Also haben wir es ein zweites Mal mit cremiger Erdnussbutter probiert und es ist viel besser geworden. Die cremige Erdnussbutter hatte eine glattere Textur, nachdem sie in die Butter eingearbeitet wurde. Knusprige Erdnussbutter hingegen enthielt kleine Stückchen herzhafter Erdnüsse, die wir als störend empfanden. Sie machten es auch schwieriger, das Zuckerguss auf unsere Cupcakes zu spritzen.

Obwohl wir dieses Rezept noch nicht mit anderen Nussbuttersorten ausprobiert haben, sehen wir nicht, warum es nicht funktionieren sollte! Probieren Sie es mit Ihrer Lieblingssorte aus. Mandelbutter-Zuckerguss wäre wirklich gut zu Vanille-Cupcakes, und Cashew Zuckerguss könnte mit einem Dessert im Karottenkuchen-Stil phänomenal sein. Sie können auch Samenbutter wie Sonnenblumenkernbutter für einen nussfreien Zuckerguss probieren.

Was ist das beste Werkzeug, um Erdnussbutter-Zuckerguss mit 3 Zutaten herzustellen?

Standmixer vs Handmixer für 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss-Rezept Lindsay D. Mattison/Mashed

Es ist zwar möglich, dieses 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss von Hand mit einem Schneebesen zu schlagen, aber wir empfehlen es nicht. Feine Küche erklärt, dass Buttercreme im Grunde eine Emulsion oder eine Kombination aus Öl und Wasser ist, die sich normalerweise nicht vermischen möchten. Beide Komponenten stammen aus der Butter : Butter besteht zu 80 Prozent aus Fett und der Rest besteht hauptsächlich aus Wasser.

Der einfachste Weg, diese Emulsion herzustellen (und dabei zu verhindern, dass Ihr Arm herunterfällt) ist die Verwendung eines elektrischen Schneebesens. EIN Standmixer mit einem Schneebesenaufsatz ist eine tolle Möglichkeit, und die Schüssel ist groß genug, um das Rezept problemlos zu verdoppeln. Wenn Sie ein einzelnes Rezept zubereiten, ist die Schüssel möglicherweise zu groß, daher sollten Sie die Seiten abkratzen, um Butter oder Zucker aufzunehmen, die während des Mischvorgangs zur Seite geworfen werden. Sie können auch eine normale Schüssel verwenden und die Zutaten mit einem Stabmixer mit Schneebesenaufsatz oder einem elektrischen Handrührgerät mischen.

Schlagen Sie die Zutaten, um dieses Erdnussbutter-Zuckerguss mit 3 Zutaten zuzubereiten

wie man ein 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss-Rezept macht Lindsay D. Mattison/Mashed

Nachdem wir die Zutaten und den besten Weg zum Mischen dieses 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckergusses überprüft haben, ist es an der Zeit, mit dem Kochen zu beginnen. Nicht, dass wir etwas kochen müssen: Dieses Rezept ohne Kochen ist in etwa fünf Minuten fertig. Beginne damit, die zimmerwarme Butter und die Erdnussbutter in eine große Schüssel oder die Schüssel deines Standmixers zu geben. Schlagen Sie die Mischung mit einem Schneebesen-Aufsatz etwa eine Minute lang, bis sie leicht und luftig ist.

Sie könnten hier aufhören, wenn Sie Zucker meiden, aber der Zuckerguss wird nicht sehr süß sein. Durch die Zugabe von Puderzucker wird das Frosting zusätzlich aufgehellt, wodurch es herrlich luftig und cremig wird. Also fügen wir den Puderzucker und Vanilleextrakt (falls verwendet) hinzu und schlagen das Zuckerguss für eine weitere Minute. Wenn nötig, kratzen Sie die Seiten der Schüssel ab, um den ganzen Zucker einzuarbeiten.

Fast-Food-Fischsandwich

Geben Sie dem Frosting einen Geschmack und fügen Sie nach Belieben zusätzlichen Puderzucker hinzu. Der Zuckerguss könnte zu diesem Zeitpunkt perfekt sein oder für Ihren Geschmack zu dick sein. Sie können jederzeit einen Esslöffel kaltes Wasser, Milch oder Sahne hinzufügen, um es ein wenig aufzuhellen.

Verteile oder spritze das 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss auf deine Lieblingsbackwaren

wie man einen Spritzbeutel für das 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss-Rezept verwendet Lindsay D. Mattison/Mashed

Eines der großartigen Dinge an diesem Erdnussbutter-Zuckerguss mit drei Zutaten ist, dass er einfach im Voraus zubereitet werden kann. Wenn es fertig ist, lagern Sie es in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank , wo es bis zu einer Woche gut ist. Bevor Sie es verwenden, nehmen Sie es aus dem Kühlschrank und lassen Sie es auf Raumtemperatur kommen. Möglicherweise müssen Sie es vor der Verwendung mit einem Schneebesen oder Handrührgerät aufschlagen, da es während der Lagerzeit flach fallen kann.

Vor- und Nachteile von Mandelmilch

Wenn Sie zum Dekorieren bereit sind, verteilen Sie das Zuckerguss mit einem versetzten Spatel auf Ihre Lieblingsbackwaren. Sie können auch a . verwenden Spritzbeutel , die zum Dekorieren von Keksen oder Cupcakes möglicherweise einfacher zu verwenden ist. Wenn Sie eine Zierspitze (wie eine Sternspitze) verwenden, legen Sie sie in den Beutel, bevor Sie mit dem Auffüllen des Zuckergusses beginnen. Falte dann die obere Hälfte des Beutels nach unten und halte den Beutel in einer Hand, während du ihn mit der anderen befüllst. Für Anfänger ist es vielleicht einfacher, den Spritzbeutel in ein großes Trinkglas zu legen, um ihn ruhig zu halten und beide Hände frei zu lassen. Füllen Sie den Beutel etwa zur Hälfte und drehen Sie den Beutel zu, um die Luft herauszudrücken, bevor Sie ihn auf Ihre Cupcakes spritzen.

Wie hat unser 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss geschmeckt?

3-Zutaten-Erdnussbutter-Frosting-Cupcakes Lindsay D. Mattison/Mashed

Diese drei Zutaten Erdnussbutter-Zuckerguss mag einfach sein, ist aber genauso lecker wie kompliziertere Zuckerguss-Rezepte. Die Textur war perfekt: weich, cremig und glatt und ließ sich problemlos auf unsere Cupcakes spritzen. Der Geschmack war auch eine unglaublich gesüßte Kombination aus reichhaltiger Butter und herzhaften Erdnüssen. In vielerlei Hinsicht erinnerte es uns an die Füllung eines Erdnussbutterbechers von Reese.

Kombinieren Sie dieses Erdnussbutter-Zuckerguss mit Schokoladen Cupcakes war ein Kinderspiel, aber das ist nicht die einzige Möglichkeit, diesen Zuckerguss zu verwenden. Viel Spaß mit PB&J-Kombinationen wie mit Gelee gefüllten Cupcakes oder Erdnussbutter-Gelee-Keks-Sandwiches. Wir haben das Frosting auch als süßen Dip für Obst wie Äpfel oder Bananen und als Topping für Eiscreme verwendet und es hat uns in beiden Fällen nicht enttäuscht. Wir sind uns ziemlich sicher, dass dieser köstliche Zuckerguss auf fast allem gut schmecken würde, also viel Spaß damit.

Das beste 3-Zutaten-Erdnussbutter-Zuckerguss-Rezept4.8 von 4 Bewertungen Füllen 202 Drucken Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Klecks Erdnussbutter alles besser macht, ist dieses Rezept für Erdnussbutter-Zuckerguss mit 3 Zutaten genau das Richtige für Sie. Es schmeckt nicht nur großartig, sondern wir lieben auch, wie einfach es ist, es abzuziehen. Also, worauf wartest Du? Schnappen Sie sich Ihre Schürze und machen Sie sich bereit, den einfachsten Zuckerguss Ihres Lebens zu machen. Zubereitungszeit 5 Minuten Kochzeit 0 Minuten Portionen 16 Cupcakes Gesamtzeit: 5 Minuten Zutaten
  • 1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter, Raumtemperatur
  • ¾ Tasse cremige Erdnussbutter
  • 2-½ Tassen Puderzucker
Optionale Zutaten
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
Richtungen
  1. Gib die zimmerwarme Butter und die Erdnussbutter in eine große Schüssel oder die Schüssel eines Standmixers. Schlagen Sie die Mischung mit einem Handrührgerät oder dem Schneebesenaufsatz Ihres Standmixers eine Minute lang auf, bis sie leicht und flaumig wird.
  2. Fügen Sie den Puderzucker und den Vanilleextrakt (falls verwendet) hinzu und schlagen Sie eine weitere Minute lang, wobei Sie nach Bedarf die Seiten der Schüssel abkratzen, bis der Zucker eingearbeitet ist.
  3. Wenn der Zuckerguss zu dick ist, fügen Sie einen Esslöffel Wasser, Milch oder Sahne hinzu und schlagen Sie, bis der Zuckerguss leicht und cremig ist.
  4. Verteile oder spritze das Frosting auf deine Lieblingsbackwaren. Es passt besonders gut zu Schokoladenkeksen, Kuchen, Cupcakes oder Brownies.
  5. Bewahre das Frosting bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Lassen Sie das Frosting vor der Verwendung Raumtemperatur annehmen. Wenn es bei der Lagerung flach gefallen ist, schlagen Sie es vor dem Zuckerguss mit einem Schneebesen oder Handrührgerät auf.
Ernährung
Kalorien pro Portion 247
Gesamtfett 17,7 g
Gesättigte Fettsäuren 8,5 g
Transfette 0,5 g
Cholesterin 30,5 mg
Gesamtkohlenhydrate 21,4 g
Ballaststoffe 0,6 g
Gesamtzucker 19,6 g
Natrium 4,0 mg
Protein 2,8 g
Die angezeigten Informationen sind Schätzungen von Edamam basierend auf den verfügbaren Zutaten und der Zubereitung. Es sollte nicht als Ersatz für die Beratung durch einen professionellen Ernährungsberater angesehen werden. Bewerte dieses Rezept